Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Ermittlungen

Schloss Gleusdorf: Staatsanwaltschaft prüft fünf Todesfälle in Seniorenheim

Die Staatsanwaltschaft prüft insgesamt fünf ungeklärte Todesfälle in der unterfränkischen "Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf".
Die Staatsanwaltschaft prüft insgesamt fünf ungeklärte Todesfälle in der unterfränkischen "Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf". Foto: Nicolas Armer/dpa
 
von DPA
Im Fall der ungeklärten Todesfälle im Seniorenheim in Schloss Gleusdorf hat Otto Heyder, Sprecher der Staatsanwaltschaft Bamberg am Dienstag bestätigt, dass die Staatsanwaltschaft insgesamt fünf ungeklärte Todesfälle prüft. Heyder stellte klar, dass sich die Haftbefehle gegen die Geschäftsführerin und den Pflegedienstleiter des Heims lediglich auf einen Todesfall stützten.
Dabei soll ein Bewohner gestürzt und ihm ärztliche Hilfe verweigert worden sein. Dadurch soll er gestorben sein. Die beiden leitenden Mitarbeiter des Heims in Untermerzbach (Landkreis Haßberge) waren am vergangenen Donnerstag wegen Totschlagsverdachts verhaftet worden.

Details zu den Fällen wollte Heyder nicht nennen. "Wir befinden uns noch in einem sehr frühen Stadium der Ermittlungen", sagte er. Zudem betonte der Oberstaatsanwalt, dass sich auch Mitarbeiter der Einrichtung, die von den Vorfällen gewusst, sie aber nicht gemeldet hätten, strafbar gemacht haben könnten. "Da sind wir im Bereich der unterlassenen Hilfeleistung."

zum Thema "Schloss Gleusdorf"

Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.