Haßfurt
Bier

Fränkische Tradition auf Biergärten in den Haßbergen ausleben

Am Feierabend ein kühles Seidla genießen? Das ist auf den schönsten Biergärten im Landkreis Haßberge möglich. Unsere Empfehlungen:
Artikel einbetten
Der Biergarten Strätz in Stettfeld. Foto: Archiv
Der Biergarten Strätz in Stettfeld. Foto: Archiv
Die Tradition auf den Keller zu gehen ist bei den Franken und auch bei Besuchern bis heute sehr beliebt. Deshalb haben wir für den Landkreis Haßberge die schönsten Biergärten herausgesucht:


Biergarten Böllner in Dankenfeld

Dankenfelds Biergarten im Steigerwald hat immer bei schönem Wetter geöffnet. Das Bier im Freien lässt sich dort allerdings nur von Mittwoch bis Sonntag genießen. An den restlichen Tagen bleibt der Garten geschlossen.


Biergarten Göller in Zeil

Dienstag ist Ruhetag bei der Brauerei Göller in Zeil am Main. Ansonsten hat der Biergarten bei schönem Wetter jedoch stets geöffnet. In den Sommermonaten Juni, Juli und August wird sogar komplett auf einen Ruhetag verzichtet.


Biergarten auf dem Zeilberg

Der Biergarten in Maroldsweisach auf dem Zeilberg hat Mittwoch, Freitag, Samstag und Sonntag von 15 bis 20 Uhr geöffnet.


Storchenkeller

Der Storchenkeller in Sand am Main hat einen Zugang zum Altmainufer. Leckere Brotzeitplatten aber auch warme Gerichte wie Currywurst und Bratwürste werden angeboten.

Sie kennen Bierkeller oder Biergärten in ihrer Region, die bereits geöffnet haben? Dann schreiben Sie uns über eine E-Mail.

Sie wollen sofort über News aus Franken informiert werden? Probieren Sie unsere kostenlose News-App!
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren