Pressig

Kita Pressig besucht Feuerwehr

Vorschulkinder des katholischen Kindergartens Herz-Jesu Pressig nahmen Einblick in die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr Pressig. Dazu besuchten die Kinder mit Erzieherinnen das Feuerwehrgerätehaus.
Artikel einbetten
Neben den vielen interessanten Gerätschaften und Ausrüstungsgegenständen sowie Feuerwehrautos die es zu bestaunen gab, wurde auch viel Wissen über Umgang mit Feuer und über verhalten im Brandfall beigebracht. Dazu durfte sogar experimentiert werden. Die gespenstisch und furchterregend wirkende Schutzausrüstung von Atemgeräteschutzträgern wurde vorgeführt und es wurde klar, dahinter stecken Feuerwehrmänner von denen muss man keine Angst haben. Nachdem man lernte wie ein Notruf richtig abgesetzt wird, durfte auch gelöscht werden, was sichtlich großen Spaß machte. Diese Brandschutzerziehung dient dazu auch im Kindergarten bei Notfällen, Feuer und sonstigen Unfällen gleich zu wissen wie man einen Notruf absetzt und wie man sich richtig verhält um Schlimmeres zu verhindern, informierte Kindergartenleiterin Ursula Übelacker.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren