zurück zur Startseite

gemeinde.lokale Nachrichten aus Bamberg Coburg Kulmbach Forchheim Haßberge Erlangen-Höchstadt Kronach Rhön Grabfeld Schweinfurt Bayreuth Kitzingen Bad Kissingen

Tipps zur Woche

Weltmusik, Waldweihnacht und starkes Bier

Die kommende Woche wird es noch einmal ruhiger, bevor der Alltag wieder beginnt. Dennoch ist nicht nur Stärketrinken angesagt. Es gibt ein paar tolle Konzerte sowohl klassischer Art als auch Gospels und Fränkische Weltmusik. Auch der Besuch einer Waldweihnacht oder einer Winterkirchweih kann sehr reizvoll sein.
Die Waldweihnacht in den Rauhnächten zwischen Weihnacht und Dreikönig ist ein besonderes Erlebnis.
 
Montag, 2.1.
Gäste, die Münzen, Medaillen usw. bestimmen und bewerten oder sich beraten lassen wollen, sind beim Tauschtreffen der Kulmbacher Münzenfreunde
gerne willkommen.
Gasthof Geuther 
Blaicher Straße 52 Kulmbach
19.30 Uhr
 
Dienstag, 3.1.
„Bei Männern, welche Liebe fühlen“ entführen Sopranistin Jasmin von Brünken und Tenor Ewald Bayerschmidt in die stürmischen Aufs und Abs des Verliebtseins. Zu hören sind Arien und Duette aus Werken von Mozart, Wagner, Puccini, Strauß und Zeller. Begleitung am Klavier: Renate Palder.
Autobahnkirche St. Christophorus - Begegnungsstätte 
Bernecker Straße 27
95502 Himmelkron
19.30 Uhr
 
Mittwoch, 4.1.
Mit viel Energie zelebrieren “The Glory Gospel Singers” aus New York in ihrem Konzert Spirituals und Gospelklassiker wie "Oh happy Day", "He's got the whole World" und "Amen".
Katholische Kirche "Unsere liebe Frau"
95326 Kulmbach
19.00 Uhr
Tel. 09571-88204
 
Der Literaturverein Kulmbach lädt alle zu seinem Literaturstammtisch
ein, die Freude an Literatur aller Art haben und auch selbst gerne mal zur Feder oder in die Tastatur greifen.
@Kulmbacher LiteraturvereineV
Badhaus Kulmbach
Oberhacken 34
20.00 Uhr
 
Donnerstag, 5.1.
Das obligatorische „Stärk' antrinken“ vor Dreikönig darf natürlich auch nicht fehlen.
 
Stärken kann man sich bei der Schützengesellschaft Wirsberg
Schützenhaus
Kulmbacher Straße, 95339 Wirsberg
19.00 Uhr
 
Oder mit der SAN-Combo in der letzten der 12 Rauhnächte. Bei gemütlichem Zusammensein sorgt die Combo für Musik und Unterhaltung, die Bräuhaus-Küche versorgt Sie mit fränkischen Spezialitäten und die Grundlage bildet natürlich der Helle Bock aus der Gläsernen Museumsbrauerei und der Kulmbacher Brauerei! …und wie jedes Jahr die Verlosung „Ein Tisch zahlt nix!“
Hofer Str. 20
95326 Kulmbach
19.00 Uhr
Reservierung unter 09221-4264
 
Zur Winterkirchweih lädt Rugendorf ein. Auch dort gibt es allerhand Leckereien in winterlicher Atmosphäre.
 
Freitag, 6.1.
Eine Waldweihnacht feiert die evang. KG Buchau bei Fam. Wagner.
Witzmannsberg 11
95336 Mainleus
15.30 Uhr
 
Samstag, 7.1.
Das Konzertmotto "Wünsche und Träume" verspricht eine musikalische Phantasiereise durch alle Sehnsüchte und hoffnungsfrohe Erwartungen, die mit einem Jahreswechsel verbunden sind. Freuen Sie sich auf einen exklusiven Konzertabend mit den Hofer Symphonikern und genießen Sie wunderbare Musik wie Antonio Vivaldis Die vier Jahreszeiten, Franz Lehárs Walzer Gold und Silber und viele andere beliebte Werke!
Dr.-Stammberger-Halle
Sutte
95326 Kulmbach
20.00 Uhr
 
Sonntag, 8.1.
Die Landmusigg in voller Besetzung heizt ein mit Fränkischer Weltmusik. Die Texte greifen, zumeist auf fränkisch, ihre Poesie aus dem prallen Leben der ganz normalen Leute. Gerade deshalb ist jeder Moment ein ganz einzigartiges Erlebnis. "Überschäumende Lebensfreude gepaart mit fränkischer Melancholie".
Kommunbräu, Grünwehr 17
95326 Kulmbach
20.00 Uhr
Tel. 09221-84490
 
Die 7. Kulmbacher Gitarrentage warten dieses Mal mit "spanischen Musiklandschaften" gespielt mit Leidenschaft, Energie und Spielfreude auf.
Künstlerische Leitung der Gitarrentage: Eddi Hürdler 
Präsentiert von: Musicschool Kulmbach, Kinder- und Jugendzentrum Alte Spinnerei, Markgraf-Georg-Friedrich-Gymnasium, Landkreisjugendarbeit - KJR Kulmbach.
Friedenskirche
Kemmetweg
95326 Kulmbach/Ziegelhütten
Telefon: 0170-2128986
17.00 Uhr
 
Viel Spaß wünscht Ihre Gemeindereporterin Susanne Benker!


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.