zurück zur Startseite

gemeinde.lokale Nachrichten aus Bamberg Coburg Kulmbach Forchheim Haßberge Erlangen-Höchstadt Kronach Rhön Grabfeld Schweinfurt Bayreuth Kitzingen Bad Kissingen

Tipps zum Wochenende

Haxn, Berge und eine mutige Frau

Kabarett und Party laden in Kulmbach und Kulmbacher Land zum Spaß haben ein. „Mehr Fleisch“ gibt es beim Kabarettabend mit den „Drei Haxen“ und auch der Berg ruft.
Auf dem Frühjahrsmarkt in Kulmbach ist fast alles zu haben.
 
Außerdem lädt der Kulmbacher Trödelmarkt zum Bummeln ein und geschichtlich Interessierte können sich in einem Theaterstück auf die Spuren der Ehefrau Martin Luthers begeben.
 
Freitag, 3.3.
Die drei Haxn Anni, Claudia und Michael begeben sich nie ohne Brotzeit auf einen Haxn-Trip. Mit Akkordeon, Tuba, Banjo, Gitarre, Drehleier, Triangel singen, musizieren, dichten und schimpfen sie sich durch bunte Materie, vom Orient bis in die Alpenhöhen, vom Viktualienmarkt bis in den Metzgerhimmel.
Immer oberstes Begehren: Mehr Fleisch!
Bayerisches Brauereimuseum
Hofer Straße 20
95326 Kulmbach
20.00 Uhr
Tickets hier
 
Wie sah das Wahrzeichen von Kulmbach früher aus? In seinem Vortrag "Was alte Ansichten über die Plassenburg erzählen" illustriert Kastellan und Heimatpfleger Harald Stark die Geschichte der Festung anhand vieler Bilder.
Historischer Verein für Oberfranken
Mönchshof-Bräuhaus
Vereinszimmer
95326 Kulmbach
19.30 Uhr
 
Über 30 Fieranten laden beim Kulmbacher Frühjahrsmarkt zum Bummel ein. Zu finden ist alles: Haushalts- und Dekoartikel, Keramik, Feinkost, Textilien, Schmuck und Spielwaren. Wenn Messer oder Schere stumpf geworden sind, sorgt der Messer- und Scherenschleifer für die nötige Schärfe. Es gibt zu Essen und Trinken und für die Kleinen dreht sich ein Kinderkarussell.
Stadt Kulmbach
Festplatz am Schwedensteg
95326 Kulmbach
Freitag, Samstag, Sonntag 10.00 – 17.00 Uhr
 
Samstag, 4.3.
Anhänger des gepflegten Blödsinns kommen beim fränkisch-böhmisch-weanerisch-baierischen Galaabend mit den Original „Steinacher Bergvagabunden“ voll auf ihre Kosten.
Waldfreundehaus
Wolfskehle
95326 Kulmbach
19.30 Uhr
 
Der Berg ruft. Der ATS Wartenfels lädt zu seiner ersten Bergparty ein. DJ el-nino heizt Jung und Alt kräftig ein.
Sportheim ATS Wartenfels
95355 Presseck
21.00 Uhr
 
Sonntag, 5.3.
Katharina von Bora, Ehefrau Martin Luthers, war eine moderne Frau des Mittelalters. Sie spielte viele facettenreiche Rollen: entlaufene Nonne, engagierte Mutter, fleißige Haus- , kluge Professorenfrau und weitsichtige Leiterin eines landwirtschaftlichen Betriebs. Wie dachte sie über Gott und die Welt, die Ehe, über ihren Mann? Heike Bauer-Banzhaf gibt im Theaterstück „Mein lieber Herr Käthe... Szenen und Geschichten aus dem Leben der Katharina Luther“ einen lebendigen Einblick.
St. Laurentius-Kirche
Kirchplatz 1
95349 Thurnau
17.00 Uhr
 
Viel Spaß wünscht Ihre Gemeindereporterin Susanne Benker!


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.