zurück zur Startseite

gemeinde.lokale Nachrichten aus Bamberg Coburg Kulmbach Forchheim Haßberge Erlangen-Höchstadt Kronach Rhön Grabfeld Schweinfurt Bayreuth Kitzingen Bad Kissingen

Haben Sie Ihre Neujahrs-Vorsätze schon umgesetzt?

Was hatten Sie sich für das neue Jahr vorgenommen? Einen der Klassiker "mehr Sport", "gesünder leben", "soziale Kontakte pflegen"? Es ist noch nicht zu spät, diese Vorsätze umzusetzen - und zwar alle mit nur einer Aktivität: singen Sie!
Der PopChor des XONX-Verein Altendorf bei der ersten Probe in diesem Jahr.
 
Was hatten Sie sich für das neue Jahr vorgenommen? Möglicherweise auch einen der Klassiker "mehr Sport treiben", "mehr auf die Gesundheit achten", "soziale Kontakte pflegen"? Oder vielleicht sogar alle drei? Dann freuen Sie sich, denn es ist noch nicht zu spät, diese Vorsätze für 2017 auch umzusetzen - und zwar alle mit nur einer einzigen Aktivität: singen Sie!

Singen ist gesund – „mindestens ähnlich gesund wie Meditation, Laufen, leichter aber regelmäßiger Sport“, das ist das Resümée einer vom Deutschen Chorverband geförderten Untersuchung. Die Studie beweist auch, dass aktives Singen das Immunsystem stärkt und positive Gefühle hervorruft. Und - was jeder aktive Chorsänger sicher bestätigen kann: gemeinsames Singen schafft Freundschaften, setzt Glückshormone frei, macht selbstbewusst, schult das Gedächtnis, verschafft positive Energie, ... Kurz gesagt: es macht einfach Spaß!
Probieren Sie es aus und kommen Sie in unsere Chorprobe!

Bei uns ist jeder willkommen, der gerne singt. Es dürfen sich übrigens auch diejenigen trauen, die bisher nur im Auto oder in der Badewanne gesungen haben. Mit unserer charmanten Chorleiterin Nina Romy Dörfler proben wir in erster Linie Lieder aus dem Pop-Bereich, wir machen ab und zu Ausflüge in die (alte) deutsche Schlagerwelt und manchmal schleicht sich sogar ein traditionelles Stück in unser Repertoire. Eines ist es bei uns auf jeden Fall nicht: langweilig!

Aktuell sind die Vorbereitungen für unsere Teilnahme beim Katie Melua Chorwettbewerb in vollem Gange. Neueinsteiger können noch bis zum 8. Februar mit dabei sein. Nähere Infos dazu auf unserer Homepage.

Lust mitzusingen?
Unser PopChor trifft sich immer mittwochs von 19.00 bis 20.30 Uhr im Gemeindesaal in Altendorf (Jurastr. 1).
Kontakt: Stephanie Planer, Tel. 0151 1245 2095. www.xonxverein.de

 


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.