LKR Kulmbach
Tipps zum Wochenende

Kerwa, kerniger Blues und Schusters Rappen

Der Mai steht vor der Tür und es tut sich so einiges in Kulmbach und Kulmbacher Land. So können die Wanderschuhe und das Rad ausgemottet werden, es rockt und die Kerwa ruft.
Artikel einbetten
Thurnauer_Kerwastanz
Beim Kerwatanz des Musikvereins Thurnau treffen sich Jung und Alt zum Tanzen und Feiern.
Freitag, 28.4.
Eine Familie, ein Erbvertrag. Zwei Parteien A und B. Wenn Partei A tot, dann Partei B reich. Jede Partei ein totes Kind. Paranoia. Das Ganze verpackt in humorvolle, hintersinnige, groteske und auch romantische Szenen. Kleists erstes Drama "Die Familie Schroffenstein" wird aufgeführt von Schülern des MGF –Gymnasiums.
Karten: Sekretariat des MGF -Gymnasiums bzw. an der Abendkasse
Dr.-Stammberger-Halle
Sutte
95326 Kulmbach
20.00 Uhr
 
Mut zum Zweitbuch! Beim Flohmarkt zum „Welttag des Buches“ gibt es alles, was das Herz einer Leseratte erfreut: Romane, Sachbücher und Kinderlektüre.
Von Montag, den 24. April 2017, bis Freitag, den 28. April 2017 gibt es gebrauchte Bücher und DVDs.
Bücherei am Stadtpark
Pestalozzistraße 10
95326 Kulmbach
Freitag: 11.00 – 14.00 Uhr
 
Samstag, 29.4.
Walzer, Polkas und modern Stücke – für alle, die gerne das Tanzbein schwingen, ist beim Kerwatanz des Musikvereins Thurnau so einiges geboten.
Karten an den bekannten Vorverkaufsstellen in Thurnau und an der Abendkasse. Tanzen macht hungrig und deshalb wird auch fürs leibliche Wohl bestens gesorgt.
Musikverein Thurnau
Turnhalle der Volksschule
Schorrmühlstraße
95349 Thurnau
19.30 Uhr
 
Was haben Klassik und HipHop gemeinsam? Beethoven und Michael Holm? Schlager und Bohemian Rhapsody? Klavier-Kabarettist Manuel Wolff enthüllt die ungeklärten Fragen der Musikgeschichte: „Was’n das für ein wundervoller Hintern?“, „Wer hat an der Uhr gedreht?“ oder „Sag mal weinst du, oder ist das der Regen?“ in seinem neuen Programm „10 Finger für ein Halleluja“.
Kulmbacher Kleinkunst-Brettla
Hauptstraße 17
95369 Untersteinach
Telefon: 09225 / 2049001
19.30 Uhr, Einlass 18.00 Uhr
Karten hier
 
Gerockt wird in der Kulturschule Gößmannsreuth mit der R.I.O.!-Clubtour oberfränkischer Bands. Es warten auf: He Told Me To, The Attic, The Rolling Chocolate Band, Maximilian Adler
Kulturschule Gößmannsreuth
Gößmannsreuth 8
95326 Kulmbach
20.00 Uhr
Eintritt frei
 
Sonntag, 30.4.
Zur Walpurgisnacht brennen wieder die Keltenfeuer, wenn in der Nacht vom 30. April zum 1. Mai die Hexen feiern.
Green Kiss
Walcholder 11
Mainleus
Info: 09229-98010 od. 01781-980130
18.00 Uhr
 
Nicht nur Blumenzwiebeln gibt es auf der Zwiebeleskerwa in Thurnau, sondern auch Dinge für den alltäglichen Bedarf, Kulinarisches und Kunsthandwerkliches.
Marktplatz
95349 Thurnau
10.00 – 18.00 Uhr
 
Montag, 1.5.
Was wäre der 1. Mai ohne eine schöne Maiwanderung? In und rund um Grafengehaig führt die Wanderung des Frankenwaldvereins OG Grafengehaig.
Treff: Marktplatz
8.30 Uhr
Frankenwaldverein OG Grafengehaig
95356 Grafengehaig
Info: 09255-7422
 
Der Samelstein auf der Kirchleuser Platte gehört zu den ältesten Flurdenkmälern Deutschlands und wird mit dem 16. Samelsteinfest gebührend gefeiert. Mit Feldgottesdienst, Kaffee und Kuchen, eine Naturhüpfburg, einer Wurfbude und andere Aktionen. Die Kirchleuser Platte ist gut mit dem Auto zu erreichen: auf der B 85 bis Kirchleus, in der Ortsmitte Richtung Schimmendorf abbiegen.
Kirchleuser Platte
9.30 Uhr
 
Zum Maibaumaufstellen lädt die Landjugend Zaubach am Landjugendheim.
95346 Unterzaubach
14.00 Uhr
 
Maifest mit der Band "Papa Legba's Blues Lounge"
Mit einer schmackhaften Kombination aus Blues, Bratwürsten, Bier, Kaffee, Kuchen werden Bluesfans bei Monika Kober, Kultur am Putzenstein bewirtet.  "Papa Legba's Blues Lounge" bietet einen spannenden Mix aus Mundharmonika und Maultrommel, Blechgitarre und Blechtrommel,  Bassukulele, Mandoline, Nasenflöte, Kazoo und dreistimmigem Gesang.
Kultur am Putzenstein
Putzenstein 2
95349 Putzenstein
14.00 Uhr
Eintritt frei

Spielt das Wetter mit, macht es Spaß, seinen Drahtesel endlich aus dem Keller zu holen und eine Tour mit dem Radsportverein Concordia Zaubach zu unternehmen.
Treffpunkt: Gaststätte "Frankenwald"
95346 Unterzaubach
10.00 Uhr
 
Viel Spaß wünscht Ihre Gemeindereporterin Susanne Benker!
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren