zurück zur Startseite

gemeinde.lokale Nachrichten aus Bamberg Coburg Kulmbach Forchheim Haßberge Erlangen-Höchstadt Kronach Rhön Grabfeld Schweinfurt Bayreuth Kitzingen Bad Kissingen

  • Informieren Sie sich aus Ihrer Heimat
  • Machen Sie Ihren Verein bekannt
  • Veröffentlichen Sie Termine
    aus Ihrer Heimat
  • Schreiben Sie selbst Beiträge über Ihre Heimat
  • Öffentliches Leben: Präsentieren
    Sie Ihre Einrichtung
  • Zeigen Sie Ihre Fotos ganz Franken
die Klarinetten

Weihnachtskonzert 2014

Buttenheim Erster Vorstand, Klaus Ohlmann, freute sich, dass trotz des wenig einladenden Wetters die Buttenheimer Kirche „St. Bartholomäus“ doch bis auf den letzten Platz gefüllt war und auch die Stehplätze genutzt wurden... link

Vereinsnachricht

Tischtennis: 3. Damen startet mit Niederlage in die Rückrunde

Kulmbach Damen 3. Bezirksliga Ba/Fo/Lif/Bt ATS Kulmbach III - TTC Rugendorf II 3:8 Enger als es das nackte Ergebnis aussagt, verlief die Begegnung gegen den Tabellenersten. Am Ende standen dann jedoch nur die Zähler von Susanne Schmidt und Franziska Bohl im Einzel und Susanne Schmi... link

Vereinsnachricht
von
Generationengottesdienst

Alt und Jung vor Gott

Wallenfels In Psalm 148 heißt es: „Lobet den Herrn, ihr Alten mit den Jungen.“ Mit dieser Aussage begrüßte Pater Jan zahlreiche Gläubige beim Familiengottesdienst. Im Zusammenspiel der Generationen brachten sich Großeltern, Eltern und Kinder in das Gebet ein... link

Leserbeitrag
Spendenübergabe

Spendenübergabe an der Schule in Stegaurach

Stegaurach Einen erfreulichen Start ins neue Jahr hatte das Team des Elternbeirats der Altenburgblickschule! Kurz vor ihrer Sitzung am 14.1.15 übergaben die Gemeinderäte der BNL-Stegaurach ihre Spende aus dem Erlös des Kinderbasars (Herbst/Winter 2014), der in der Aula unserer Schule stattfand, an den El... link

Leserbeitrag
SALE

SALE – FINAL SALE - Was ist das denn?

Bad Brückenau Die spinnen, könnte sich der italienische Besucher denken, wenn er derzeit Deutsche Schaufenster betrachtet. Was wollen die denn verkaufen? 50 Prozent Sale heißt für ihn nämlich 50 Prozent Salz, für den Franzosen dagegen 50 % schmutzig und für den Dänen 50 % mehrere Hallen... link

Leserbeitrag
Die geehrten Helfer zusammen mit dem Ortsbeauftragten Michael Friedrich und Geschäftsführer Curd Mohr

THW Ortsverband Bamberg startet in das Jahr 2015

Bamberg 21.500 Dienststunden leisteten die Bamberger THW-Helferinnen und Helfer im Jahr 2014. Diese wurden nicht nur durch Einsätze in Stadt und Landkreis Bamberg erbracht. Auch im Ausland, in diesem Fall auf dem Balkan, war das THW Bamberg im Jahr 2014 vertreten... link

Leserbeitrag
von
Pallas Athene fristet ihr Dasein im Rathaushof

Neue Aufgabe für Pallas Athene?

Ebern Verloren im Rathaushof Ebern fristet die Figur des ehemaligen Pallas-Athene-Brunnens ihr Dasein. Früher soll sie als Pendant des Neptunbrunnens im Bereich des Grauturms gestanden haben. Beide Brunnenfiguren entstanden etwa zur gleichen Zeit... link

Leserbeitrag
von

Winterwanderung in Melkendorf

Litzendorf Einladung zur Fackelwanderung nach Melkendorf am 06. Februar 2015 „Laufen im Mondschein - gemeinsam vom Dorfbrunnen hinauf zum Ottobrunnen“ - unter diesem Motto laden der Agenda Arbeitskreis und der Obst- und Gartenbauverein Melkendorf zur Fackelwanderung – am 06... link

Leserbeitrag
von

Neujahrsanspiel

Gundelsheim Traditionell spielte der Musikverein auch dieses am 01.01. das neue Jahr an. Dem langen Feiern zum Trotz zogen die Musiker des Hauptorchesters, unterstützt von den Sammlern aus dem Jugendorchester, durch die Straßen und leuteten mit Blasmusik und Glühwein das neue Jahr ein... link

Vereinsnachricht

Welcher Fußgängerweg?

Bamberg Mit Datum vom 15. Januar meldet inFranken.de: "Beim Abbiegen Radlerin übersehen Ein Opel-Fahrer wollte am Mittwochabend bei Grünlicht vom Fortenbachweg in Bamberg nach links in die Memmelsdorfer Straße abbiegen... link

Leserbeitrag
von
Caritas Altenheim Wallenfels

Stromausfall in der Nacht - auch Altenheim betroffen

Wallenfels Die meisten Mitbürger haben es wahrscheinlich gar nicht gemerkt! In der Nacht vom 14. zum 15. Januar waren für fast zwei Stunden weite Teile von Wallenfels ohne Strom. Problematisch kann dies im Alten- und Pflegeheim Wallenfels werden, da hier über 90 Bewohner rund um die Uhr betreut werden müssen... link

Leserbeitrag

Heller Sonnenschein sorgt für Unfälle?

Bamberg Unter der Überschrift "Heller Sonnenschein sorgt für Unfälle mit Verletzten" findet sich am 14. Januar ein Bericht über zwei Verkehrsunfälle in der Region Rhön-Grabfeld: "... Weil schon früh die Sonne schien, war er geblendet und übersah einen bevorrechtigten Kleinbus, dem er in die rec... link

Leserbeitrag
von

Flößerei wird immaterielles Kulturerbe

Wallenfels Die Deutsche UNESCO-Kommission hat die Flößerei ins Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Grundlage hierfür war ein Beschluss der Kultusministerkonfernez im Dezember 2014. Die Empfehlung erfolgte durch ein unabhängiges Expertengremium... link

Vereinsnachricht
Die Sternsinger bei der Aussegnung in der Baunacher St. Oswald Kirche

Wir kommen daher aus dem Morgenland…

Baunach Mit diesem Lied begrüßten die Baunacher Sternsinger am 5. Und 6. Januar wieder jeden der für sie die Türen öffnete. In Baunach, Priegendorf, Reckenneusig, Daschendorf und Godeldorf waren dieses Jahr wieder über 50 Pfadfinderinnen und Pfadfinder unterwegs um ihre gesegneten Gaben zu jedem Haus zu bri... link

Vereinsnachricht
von

Asyl in Ahorn rettet Leben!

Ahorn ASYL IN DER REGION COBURG RETTET LEBEN! Derzeit leben über 500 Menschen in der Region Coburg, die wegen Krieg und Vertreibung aus ihrer Heimat fliehen mussten. Bei uns sind sie sicher, bis sich die Situation in ihren Ländern wieder normalisiert hat... link

Leserbeitrag
Gustav Tauß

Die Gemeinde Ahorn trauert um Herrn Gustav Tauß

Ahorn Nachruf Herr Gustav Tauß - 2. Bürgermeister von 1995-2002 - Fraktionsführer von 1972-2002 - Gemeinderat von 1972-2008 - Träger des Bundesverdienstkreuzes 1. Klasse am Bande - Träger des Ehrenrings der Gemeinde Ahorn Herr Gustav Tauß war ... link

Leserbeitrag

Jahreshauptversammlung

Birkach Jahreshauptversammlung der Gartenfreunde Birkach am Freitag den 23.Januar 2015 um 20.00 Uhr im Haus der Bäuerin. Tagesordnung: 1. Begrüßung 2. Totengedenken 3. Jahresbericht 4... link

Leserbeitrag
von
Seite : 1 | 2 | 3 | .... | 221 | 222 | 223 | 224 | 225 | 226 | 227 | .... | 254 | 255 | 256 (256 Seiten)

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Als
Leserreporter können Sie Ihre Texte, Termine
und Fotos auf inFranken.de veröffentlichen.

Werden Sie aktiv!

Informieren Sie Ihre Gemeinde! Tragen Sie
Ihren Verein oder Gruppe ein und
benutzen Sie infranken.de als Ihr Sprachrohr.