Ebermannstadt
Politik

Zwei neue Mitglieder im Grünen-Kreisvorstand

Mit Emmerich Huber (Beisitzer) und Roland Sperber (Kassier) gibt es zwei neue Mitglieder im Vorstand des Kreisverbandes Bündnis 90/ Die Grünen.
Artikel einbetten Artikel drucken
Der Kreisvorstand mit Markus Ganserer Foto: Lena Knauer
Der Kreisvorstand mit Markus Ganserer Foto: Lena Knauer
"Mir sind grundlegende Verbesserungen bei Themen wie Energiewende, Umwelt, Bildung und Gerechtigkeit so wichtig, dass ich mich dafür mit aller Energie einbringen will", begründet Huber, Sprecher des Ortsverbandes Forchheim, seine Mitarbeit im Kreisvorstand. Sprecherin und MdB Lisa Badum lobte das Engagement der Mitglieder bei der Klausurtagung zu Jahresbeginn auf Burg Feuerstein: "Wir haben zur Bundestagswahl einen erfolgreichen Wahlkampf geführt. Umso erfreulicher, dass sich dieses Engagement auch in unserem Kreisverband widerspiegelt."

Die Forchheimer Grünen stiegen auf Burg Feuerstein in die ersten Vorbereitungen des Wahlkampfes zur Landtags- und Bezirkstagswahl ein. Für Aufwind sorgte laut Pressemitteilung besonders der aktuelle Bayerntrend: Die Grünen starten mit 14 Prozent in den Umfragen in das Wahljahr.

Landtagsabgeordneter Markus Ganserer stimmte auf der Klausurtagung in den Wahlkampf ein: "Der Ausbau des ÖPNV ist besonders auf dem Land ein wichtiges Thema. Denn wie sollen sich die Menschen an einer klimaschützenden Verkehrswende beteiligen, wenn der Bus nur zweimal täglich fährt? Hier geht es in erster Linie auch um Gleichstellung und gleiche Chancen für alle."

Der Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) sei deshalb nur einer von vielen Punkten, den die Forchheimer Grünen in Bayern nach vorne bringen wollen. Emmerich Huber, der zum Stimmkreisbewerber für den Landtag gewählt worden war, betont seinen Einsatz "gegen die Flächenversiegelung und für die Bewahrung von Heimat".

"Wir haben gemerkt, dass grüne Themen mehrheitsfähig sind. Das bestärkt uns in unserer Arbeit und unseren Zielen für die Landtags- und Bezirkstagswahl", meinte Lisa Badum.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
1 Kommentar
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren