Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Anschaffung

Wiesenttal kauft Rasenmäher für 45 000 Euro

Der kleine Traktor verfügt über 31 PS.
Die Wiesenttaler und ihr neuer Traktor  Foto: Paul Pöhlmann
 
von PAUL PÖHLMANN
Der Markt Wiesenttal hat seinen Fahrzeug- und Gerätepark um einen leistungsfähigen Rasenmäher erweitert. Es handelt sich um einen Kubota aus japanischer Produktion. Der kleine Traktor mit 31 PS bewegt ein Frontmähwerk mit einer Schnittbreite von 1,40 Metern.

Das Fahrzeug kostet rund 45 000 Euro. Der Markt Wiesenttal mit seinen 16 Dörfern und sechs Weilern hat mehrere Tausend Quadratmeter öffentliche Grünflächen zu pflegen. Diese müssen je nach Witterung mehrmals im Jahr gemäht werden. Zweiter Bürgermeister Gerhard Kraus (BGS) und der Leiter des Gemeindebautrupps, Georg Knörlein, nahmen den Universaltraktor auf dem Bauhof in Empfang.
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.