Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Forchheim

Die Forchheimer Adventsengel 2015 sind jeden Tag auf dem Weihnachtsmarkt.Foto: Jennifer Hauser

Weihnachten

Liveblog: Der Forchheimer Weihnachtsmarkt

Forchheim Der Forchheimer Weihnachtsmarkt öffnet am 28. November seine Tore. Das erste Türchen am schönsten Adventskalender der Welt wird hingegen traditionell am 1. Dezember geöffnet.  artikel-link

Foto: Josef Hofbauer

Fensterbrettla

Erster Arbeitstag mit Fanfare

Forchheim So eine Begrüßung kann sich sehen lassen: Die neue Arbeitsstätte stimmungsvoll herausgeputzt, das eigene Büro als eines der wenigen mit Tageslicht gesegnet, hunderte von begeisterten Menschen vor dem Gebäude und zum Abschluss des ersten Arbeitstages ertönt sogar noch eine Fanfare. Und das alles für einen neuen Rechtsrat!  artikel-link

Schneekunst im Stadtpark Foto: Mike Wuttke

Fensterbrettla

Schneekunst im Stadtpark

Forchheim Dem Wintereinbruch am vergangenen Samstag konnte eine junge Familie im Forchheimer Stadtpark eine vergnügliche Seite abgewinnen: Schneekunst im Stadtpark.  artikel-link

Die Arche Noah wird kommen. Symbolfoto: Katja Neuer

Fensterbrettla

Die Arche Noah kommt im März nach Forchheim

Forchheim Passend zum Slogan der Stadt "Fränkisch modern mit altem Kern" soll auch im Wohnquartier "Klostergarten", das seiner Vollendung entgegengeht, bei der Gestaltung der Außenanlagen mit religiösen Symbolen an die Vergangenheit als klösterliches Zentrum erinnert werden. Nun wurde klar: Auch die Sintflut ist planbar.  artikel-link

Richard Schmidt Foto: privat

Kommunalpolitik

Effeltricher Gemeinderat Richard Schmidt hört auf

Effeltrich Der ehemalige Bürgermeister von Effeltrich, Richard Schmidt (FW), zieht sich komplett aus der Kommunalpolitik zurück. Er hat darum gebeten, von seinem Amt als Gemeinderat entbunden zu werden. Seine Nachfolgerin im Gemeinderat wird aber erst im Dezember vereidigt.  artikel-link

Nach der Sperrung am Ramstertaler Berg (Bild) in der vergangenen Woche ist diesmal die andere Seite von Ebermannstadt von Bauarbeiten betroffen. Foto: Barbara Herbst

Strassenbau

Vollsperrung von Ebermannstadt zum Feuerstein

Ebermannstadt Vom Montag, 16. November, bis Freitag, 27. November, wird die Kreisstraße FO 41 von Burg Feuerstein bis Ebermannstadt für den gesamten Verkehr gesperrt sein. Dies teilt die Pressestelle des Landratsamtes Forchheim mit.  artikel-link

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 (12 Seiten)