Auseinandersetzung

Forchheim: Autofahrer beleidigt und bedroht zwei Mädchen

In Forchheim hat am Mittwochnachmittag ein 25-jähriger Autofahrer zwei Schülerinnen beleidigt und bedroht.
Symbolbild: Marcus Führer/dpa
 
Am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr ist es zu einem verbalen Streit zwischen einem Autofahrer und zwei Schülerinnen in Forchheim gekommen. Wie die Polizei mitteilte, beleidigte und bedrohte der etwa 25 Jahre alte Mann die beiden Mädchen am Kreisverkehr zwischen dem Paradeplatz und dem Cafe Schmitt.

Der Mann war mit einem weißen Sportwagen unterwegs, etwa 180 Zentimeter groß, hatte dunkle Haare und trug ein blau-weißes Hemd mit einer Jeans. Der Wagen hatte auf der hinteren Scheibe auf der Beifahrerseite einen Energydrink-Aufkleber.

Die Polizei Forchheim bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.