Erlangen
Jeder gegen Jeden

Das Frauenbild der AfD

Vor der Bundestagswahl haben wir die Kandidaten zum verbalen Schlagabtausch geladen. Heute: Martina Stamm-Fibich (SPD) fordert Paul Podolay (AfD) heraus.
Artikel einbetten Artikel drucken
+2 Bilder
Die Regeln unserer Serie "Jeder gegen Jeden" zur Bundestagswahl sind denkbar einfach: Jeder Kandidat darf jedem anderen Kandidaten eine Frage stellen. Nach der Antwort des Befragten hat der Fragesteller noch die Möglichkeit, darauf zu reagieren. Heute stellt die SPD-Kandidatin Martina Stamm-Fibich eine Frage an Paul Podolay von der Alternative für Deutschland (AfD). Darin geht es um das Frauenbild seiner Partei.

Martina Stamm-Fibich: Wie können Sie das Frauenbild, das die AfD in ihrem Wahlprogramm darstellt, gegenüber den Frauen in der Bevölkerung vertreten?

Paul Podolay: Von welchem Frauenbild sprechen Sie? Haben Sie überhaupt das AfD-Wahlprogram gelesen?
Frauen haben in der AfD herausragende Positionen. Frauke Petry ist Bundesvorsitzende, Landesvorsitzende, Alice Weidel ist Spitzenkandidatin der AfD für die Bundestagswahl 2017 und Mitglied im Bundesvorstand, Beatrix von Storch MdEP ist stellvertretende Bundesvorsitzende und in Berlin eine der beiden Landesvorsitzenden. Das hat die AfD in vier Jahren der Existenz vollbracht.
Und wie sieht es in den 150 Jahren der SPD mit den Führungspositionen von Frauen aus? Keine einzige Frau war Bundesvorsitzende in der langen Geschichte der SPD!

Martina Stamm-Fibich: Im AfD-Wahlprogramm sind Frauen- und Gleichstellungspolitik nicht einmal eigenständige Politikfelder. Für die AfD sind Frauen Anhängsel der Familienpolitik. Und selbst die will sie durch eine "nationale Bevölkerungspolitik" ersetzen. Über das zutiefst chauvinistische Frauen- und Familienbild täuschen einzelne Frauen in Führungspositionen nicht hinweg. Die AfD ist frauenfeindlich und macht Politik gegen Frauen.
?
Hinweis der Redaktion: Argumente und Thesen stammen vom jeweiligen Kandidaten und sind redaktionell weder gegenrecherchiert noch in irgendeiner Weise bearbeitet.

Bundestagswahl 2017: Informationen zu Ergebnissen, Parteien, Prognosen, Parteien und Kandidaten und den Wahlomat!
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
2 Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren