Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Bergkirchweih

[Bilder] Bergkirchweih 2017: Hitze, Unwetter und volle Bierkeller - das erste Bergwochenende

Zuerst heiß, dann regnerisch: Gleich am ersten Wochenende war die Bergkirchweih in Erlangen gut besucht. Wir haben die Bilder.
Viel Spaß hatten die Besucher auf der Erlanger Bergkerwa. Foto: Erich Suft
 
Gut gefüllte Bierkeller, Feierende in Tracht mit Steinkrug in der Hand: Am ersten Wochenende der Bergkirchweih war der Burgberg in Erlangen schon gut besucht.

Drei Schläge benötigte Erlanger OB Jannik am Donnerstag, um das erste Kerwa-Faß anzustechen. Wieder war der Andrang um das Freibier riesengroß.

Tausende sind in Dirndl und Lederhose an Pfingsten zur Bergkerwa in die Bierkeller gepilgert, haben sich Lebkuchenherzen gekauft, sind die Fahrgeschäfte gefahren und haben es sich gut gehen lassen in der Hugenottenstadt. Wir haben alle Fotos der ersten Volksfest-Tage.


Wer sich fragt: Was ist diese Bergkirchweih in Erlangen überhaupt? Wir haben die Antwort in Form eines Videos:




Kein Video zu sehen? Hier geht´s zum Erklärvideo Bergkirchweih

zum Thema "Bergkirchweih"

Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.