Coburg
Serie

Warum Angelika Milster 1980 den Coburg-Song gesungen hat

Angelika Milster hat einst den "Coburg-Song" gesungen? Hat sie!
Artikel einbetten
Im Festungshof wurde 1980 diese Szene mit Angelika Milster und Textdichter Klaus Wirbitzky gedreht. Anlass waren TV-Aufnahmen für das ZDF-Sonntagskonzert.Foto: Tagebaltt-Archiv/Hans Wippenbeck
Im Festungshof wurde 1980 diese Szene mit Angelika Milster und Textdichter Klaus Wirbitzky gedreht. Anlass waren TV-Aufnahmen für das ZDF-Sonntagskonzert.Foto: Tagebaltt-Archiv/Hans Wippenbeck
Und sie hat das Lied, in dem es um die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten des ehemaligen Herzogtums Coburg ging, nicht nur gesungen hat, sie landete auch noch mit dem Textverfasser Klaus Wirbitzky im Bett.


Dreharbeiten im Festungshof

Allerdings nur für die Kamera. Die Szene wurde im Festungshof aufgenommen und ist Teil des ZDF-Sonntagskonzerts, das Ende Juli 1980 im Fernsehen ausgestrahlt wurde.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren