Coburg
Landestheater

Matinee zur Coburger "Tosca"

Eine Einführungsmatinee zu Giacomo Puccinis Oper "Tosca" findet am Sonntag im Landestheater Coburg statt. Beginn: 11 Uhr, Eintritt frei.
Artikel einbetten
Landestheater CoburgFoto. Jochen Berger
Landestheater CoburgFoto. Jochen Berger
Mitwirkende und Mitglieder des Produktionsteams geben Einblick in die Neuproduktion, die am Samstag, 30. September (19.30 Uhr), ihre Premiere am Landestheater feiern wird. Für die Inszenierung zeichnet Gastregisseur Hans Walter Richter verantwortlich, die musikalische Leitung liegt in den Händen von Coburgs Generalmusikdirektor Roland Kluttig.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren