Neustadt bei Coburg
Sonneberger Jazztage

Explodierende Connection in Neustadt

Diese Connection funktioniert fantastisch. Heuer gastierten die Sonneberger Jazztage mit Jazz Connection in Neustadt, im Ketschenbacher Lindenhof.
Artikel einbetten
+8 Bilder
Der war am Freitag proppenvoll und bester Stimmung, um nicht zu sagen explodierend unter den in den Himmel zischenden Bläsersätzen.
Die sechs Niederländer machten sich und ihrem Publikum singend und spielend einen höllischen Spaß daraus, den alten Swing und Jive in Tempo und Schärfe des 21. Jahrhunderts losjagen zu lassen. Manchmal wuchs sich im üppigen Sound von Jazz Connection die winzige Bühne des Lindenhof imaginär zum Podium eines riesigen Swingorchesters aus. Dann Beruhigung, ach was, Herzklopfen der anderen Art, bei ganz sensiblen leisen Solos.
Meist aber tobten entweder der verrückte Pianist oder Posaune, Sax und Trompete, wahlweise im Trio oder allein. Gut, dass der groovende Bassist die Ruhe bewahrte und der Drummer sich vor allem dafür zuständig sah, zusammen und am Boden zu halten.
Was für ein Spaß. Motto "Have a good time". Na klar, den hatten die Neustadter Jaz
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
1 Kommentar
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren