Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Coburg

Da steckt ja jede Menge Technik drin: Frank Sievers, Werner Thomas, Gerald Oehrl und Thomas Schuhmacher diskutieren über die hochsensible Technik, die heutzutage in einer modernen Mess-Station wie der in Herreth steckt. Foto: Berthold Köhler

Ehrenamt

Bei den Oehrls in Herreth hat Wetter Geschichte

inFranken-Plus Herreth Gerald Oehrl erfasst und notiert seit 1991 als ehrenamtlicher Wetterbeobachter im Auftrag des Deutschen Wetterdienstes (DWD) das Wetter in Herreth (Landkreis Coburg). Der Bundesminister für digitale Infrastruktur hat ihm als Dank für sein 25-jähriges Engagement die Wetterdienstplakette verliehen.  artikel-link

Ganz entspannt sehen die Clubfans vom Fanclub "Clubrausch" um Markus Zipfel (ganz links) den Relegationsspielen entgegen, so wie hier beim Besuch des Testspiels gegen Celta Vigo zur Vorbereitung auf die aktuelle Saison.  Foto: Fanclub "Clubrausch"

Stimmungsbild

Gelassenheit bei den Coburger Clubberern

inFranken-Plus Coburg Am Donnerstag beginnt der Relegations-Krimi zwischen Eintracht Frankfurt und dem 1. FC Nürnberg. Coburger Fans beider Mannschaften wagen einen Ausblick auf das Spiel, das einige von ihnen auch live im Stadion verfolgen.  artikel-link

Das Flüchtlingscamp Souda, eines von insgesamt fünf Camps auf der griechischen Insel Chios, war für rund 900 Menschen gedacht. In Spitzenzeiten lebten hier aber auch schon mal bis zu 1200 Flüchtlinge auf engem Raum. Foto: Mobile Flüchtlingshilfe Würzburg

Engagement

Wie aus 17 Tagen Flüchtlingshilfe 54 wurden

inFranken-Plus Coburg Der 23-jährige Scheuerfelder Jonas Scheler verbrachte sieben Wochen seiner Semesterferien auf der griechischen Insel Chios. Gemeinsam mit Helfern aus ganz Europa versorgte er dort Menschen, die von der nahen türkischen Küste per Boot die Flucht nach Europa angetreten hatten.  artikel-link

Im Vergleich zu Windrädern der neuen Generation sind die Anlagen auf den Langen Bergen neben der A 73 noch kleine Kaliber. Bei Sonnefeld könnten noch heuer fünf 199 Meter hohe Windkraftanlagen in Betrieb geben. Foto: Berthold Köhler

Energiewende

Zweiter Windpark für den Landkreis Coburg

inFranken-Plus Zedersdorf Derzeit drehen sich im Landkreis Coburg lediglich auf den Langen Bergen im Bereich der Gemeinde Lautertal drei Windräder. Noch heuer - so plant zumindest die "Naturstrom"-AG - sollen auf Gebiet der Gemeinde Sonnefeld fünf weitere WIndkraftanlagen ans Netz gehen.  artikel-link

Seite : 1 | 2 | 3 | .... | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | .... | 28 | 29 | 30 (30 Seiten)