Coburg
Kultur-Tipp

Schüler spielen Janáceks "Schlaues Füchslein" am Landestheater

Eine außergewöhnliche Opernaufführung findet am Samstag (18 Uhr) im Landestheater Coburg statt.
Artikel einbetten Artikel drucken
Schüler der Grundschule Wildenheid-Haarbrücken und des Gymnasiums Albertinum präsentieren am Samstag ihre Fassung von Leos Janáceks "Das schlaue Füchslein".Symbolbild / Foto: Jochen Berger
Schüler der Grundschule Wildenheid-Haarbrücken und des Gymnasiums Albertinum präsentieren am Samstag ihre Fassung von Leos Janáceks "Das schlaue Füchslein".Symbolbild / Foto: Jochen Berger
"Compose Janácek" lautet das Motto bei einem Projekt, das Schüler der Grundschule Wildenheid-Haarbrücken und des Coburger Gymnasiums Albertinum gemeinsam mit Musikern und Gesangssolisten des Landestheaters verwirklichen.

Unter der Projektleitung von Carmen Schmidt und Sören Schrader haben die Schüler in zwei Wochen Probenzeit eine eigene Version von Leos Janáceks Oper "Das schlaue Füchslein" erarbeitet. Das Philharmonische Orchester spielt unter der Leitung von Generalmusikdirektor Roland Kluttig. - Eintrittskarten: Tageblatt-Geschäftsstelle, Theaterkassen.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren