Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Zeugenaufruf

Einbrecher sucht Stadtkirche St. Georg in Neustadt heim

Eigentlich gibt es ja ganz einfache Wege, eine Kirche zu betreten - zum Beispiel durch den Besuch eines Gottesdienstes. Ein bislang unbekannter Täter wählte in Neustadt dennoch einen ganz anderen Weg.
Stadtkirche St. Georg in NeustadtFoto: Archiv/Jochen Berger
 
Im Zeitraum vom Freitagmorgen bis Sonntagnachmittag versuchte ein Unbekannter, an der Rückseite der St.-Georgs-Kirche am Marktplatz die Tür zur Sakristei aufzuhebeln. Dabei verwendete der Täter offensichtlich einen drei bis vier Millimeter Schraubenzieher.


Polizei bittet um Hinweise


An der Tür waren deutliche Spuren sichtbar. Nachdem der Versuch offensichtlich misslang, gab der Täter sein Vorhaben auf. Er hinterließ jedoch 50 Euro Sachschaden. Die Polizei sucht Zeugen, die im Tatzeitraum verdächtige Personen im Bereich der Kirche beobachtet haben.


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.