Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Personalie

Anton Lohneis wird neuer Präsident des Landgerichts Coburg

Der Leitende Oberstaatsanwalt tritt die Nachfolge von Friedrich Krauß an, der ans Landgericht nach Bamberg gewechselt ist.
Anton Lohneis
 
Der Leitende Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Coburg, Anton Lohneis, wird neuer Präsident des Landgerichts Coburg. Darauf hat sich in dieser Woche der Präsidialrat, das Präsidialvertretungsgremium der Richterinnen und Richter, geeinigt, was am Freitag wiederum per Presseerklärung vom Oberlandesgericht Bamberg (OLG) mitgeteilt wurde. Anton Lohneis tritt die Nachfolge von Friedrich Krauß an, der ans Landgericht Bamberg gewechselt und dort seit 1. Juli als Präsident tätig ist. Wann Anton Lohneis sein neues Amt antreten wird, steht laut Mitteilung des OLG noch nicht fest. Auch die Ernennungsurkunde sei noch nicht ausgehändigt worden.


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.