Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Festumzug

Alles gute zum Geburtstag, "Frahnich"

Einen weiteren Höhepunkt der Veranstaltungen am Festwochenende "750 Jahre Frohnlach" (Landkreis Coburg) bildete am Sonntag der große Festumzug. Bei diesem boten die etwa 800 Teilnehmer ein herrlich buntes Bild.
Eskorte durchs Dorf: Die älteste Frohnlacherin Edith Kroner mit den beiden Hauptorganisatoren Bernd Hoffarth und Jochen Kirchner. Fotos: Alexandra Kemnitzer
 
Die rund 50 Gruppen setzten sich vom Weinberg aus Richtung Göritzen- und Ringstraße in Bewegung. Bis zur Straße "Am Rain" ging die drei Kilometer lange Route, die unter anderem über die Ebersdorfer- und Hauptstraße zum Festplatz führte.

Viele lächelnde Besucher und "Frahnicher" säumten die Strecke. Freudig wurde den Gruppen zu gewunken und mit Spontan-Applaus nicht gespart. Angeführt wurde der Zug von den Hauptorganisatoren Bernd Hoffarth und Jochen Kirchner, die zusammen mit Edith Kroner in einem herrlich geschmückten VW-Käfer chauffiert wurden. Dem Kutscher leistete der frischgebackene "Ehrenfrahnicher" Franz Stegner Gesellschaft, der sich wie auch Bürgermeister und Gemeinderäte ebenfalls für ein historisches Outfit entschieden hatte.

Auch die Volksschule Ebersdorf, ließ wie viele weitere Gruppen die Vergangenheit aufleben und erinnerte an den Unterricht in Frohnlach. Für passende Musik auf der Strecke sorgten fünf Kapellen. Beim sich anschließenden bunten Nachmittag klang das gelungene Festwochenende, das Lust auf die zahlreichen weiteren Veranstaltungen im Jubiläumsjahr macht, im Zelt hinter der alten Schule aus. ake



noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.