Bamberg
Bundestagswahl

Wahlkampf in Franken: Hier treten die Spitzenkandidaten auf

Merkel, Schulz und Co. touren zum Wahlkampf durch ganz Deutschland. Auch in Franken machen sie Station. Die Termine in unserer Übersicht.
Artikel einbetten Artikel drucken
Vier mal macht Angela Merkel im Wahlkampf Station in Franken - in Bayreuth, Bad Kissingen, Erlangen und Nürnberg.  Foto: Christophe Gateau/dpa
Vier mal macht Angela Merkel im Wahlkampf Station in Franken - in Bayreuth, Bad Kissingen, Erlangen und Nürnberg. Foto: Christophe Gateau/dpa
Im Wahlkampfendspurt zur Bundestagswahl 2017 machen die Spitzenkandidaten der etablierten Parteien auch Station in Franken. Eine Terminübersicht (beschränkt auf die Parteien, die nach dem derzeitigen Stand die Fünf-Prozent-Hürde schaffen werden):

Angela Merkel (CDU): Die Kanzlerin ist insgesamt vier Mal in der Region:

- 24. August, Bayreuth
- 25. August, Bad Kissingen
- 30. August, Erlangen
- 01. September, Nürnberg

Martin Schulz (SPD): Aktuell sind zwei Termine geplant:
- 8. September, Bamberg
- 22. September, Nürnberg

Katrin Göring-Eckardt und Cem Özdemir (Grüne):
Katrin Göring-Eckardt kommt am 17. August nach Bamberg. Cem Özdemir hat zwei Termine: Am 30. August in Ansbach und am 2. September in Nürnberg.

Dietmar Bartsch/Sahra Wagenknecht (Die Linke): Derzeit ist mit Sahra Wagenknecht ein Doppeltermin geplant: am 14. September vormittags in Schweinfurt und nachmittags in Nürnberg.

Christian Lindner (FDP): Lindner war zuletzt in Bayern unterwegs, kommt aber kurz vor der Wahl noch nach Franken: 18. September, Nürnberg.

Alexander Gauland/Alice Weidel (AfD): Alexander Gauland kommt am 9. September nach Nürnberg. Alice Weidel hat zwei Termine in Bayern (31. August und 10. September). Die Veranstaltungsorte stehen noch nicht fest.

Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU): Es wurde noch nicht bestätigt, aber der frühere Verteidigungsminister soll seine Partei beim Bundestagswahlkampf unterstützen. In jedem der sieben bayerischen Regierungsbezirke soll ein Auftritt geplant sein, in Oberfranken am 31. August in Kulmbach.
Noch keine Kommentare