Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Unfall

Unfall auf der A9: Militärfahrzeug blockiert Autobahn am Bindlacher Berg

Auf der A9 bei Bindlach in Oberfranken hat es am Samstagvormittag einen Unfall gegeben. Ein Militärfahrzeug blockiert die Autobahn in Richtung Süden.
Ein Militärfahrzeug steht quer auf der A9. Foto: News5/Fricke
 
von DPA
Bei der Abfahrt vom Bindlacher Berg (Landkreis Kulmbach) hat sich am Samstag auf der Autobahn 9 ein Tieflader der US-Armee quergestellt und die Fahrbahn für mehrere Stunden blockiert. "Das Gespann aus zwei schweren Lastwagen hat sich völlig ineinander verkeilt", sagte ein Polizeisprecher am Samstag.

Für die Bergung musste ein Räumkommando der amerikanischen Streitkräfte anrücken. "Zuständig ist die US-Armee", so der Sprecher. Die Autobahn war während der Aktion in Richtung München zeitweise gesperrt. Warum der Lasterfahrer die Kontrolle über das Gespann verloren hatte, war zunächst unklar. Die Polizei schätzte den entstandenen Sachschaden auf etwa 60 000 Euro.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.