Bayreuth
Bier

Bier und Brotzeit auf den schönsten Kellern in Bayreuth und Umgebung

Die Tradition auf den Keller zu gehen ist bei den Franken und Besuchern bis heute sehr beliebt. Das sind die schönsten Biergärten in und um Bayreuth:
Artikel einbetten
In diesen Biergärten in und um Bayreuth können Sie ihr Bier im Freien genießen. Symbolbild: Archiv
In diesen Biergärten in und um Bayreuth können Sie ihr Bier im Freien genießen. Symbolbild: Archiv
Ob als Ziel einer ausgedehnten Fahrradtour in die Natur, für ein Feierabendbier mit Freunden oder um Mittags ein herzhaftes Schäuferla zu genießen, Bierkeller gehören zur fränkischen Kultur einfach dazu. Passend dazu haben wir die schönsten Bierkeller in und um Bayreuth herausgesucht:


Forsthaus Kamerun

Das Forsthaus Kamerun in Bayreuth hat täglich von 11.30 Uhr bis 14 Uhr und 17 Uhr bis 23 Uhr geöffnet. Hier können Gäste bei gutem Wetter ihr Bier im Garten genießen. Es gibt eine große Auswahl an traditionellen, fränkischen Bieren an.



Café Florian

Auch das Café Florian in der Dammallee in Bayreuth hat einen kleinen Biergarten. Gäste können zu ihrem Bier täglich wechselnde Gerichte von der Wochenkarte genießen. Das Café Florian hat montags bis mittwochs von 8 Uhr bis 23 Uhr, donnerstags von 8 Uhr bis 24 Uhr, freitags und samstags von 8 bis 2 Uhr und sonntags von 14 Uhr bis 23 Uhr geöffnet.

Am Mittwoch bietet das Café Florian ab 17 Uhr Biere aus der fränkischen Schweiz im Steinkrug serviert und fränkische Brotzeiten an.


Kommunbräu Wirtshausbrauerei

Die Brauerei Kommunbräu in der Grünwehr 17 in Kulmbach hat ihren Biergarten täglich von 10 Uhr bis Mitternacht geöffnet. Hier können die Gäste bei Sonnenschein das hauseigene naturbelassene und ungefilterte Helle Bier und Bernstein-Bier genießen. Jeden ersten Mittwoch im Monat wird eine weitere Bierspäzialität angestochen. Im April können sich Bierliebhaber auf ein rauchiges Hexenbier freuen. Wann welches Bier angestochen wird, können Sie im Bierkalender der Brauerei Kommunbräu nachlesen.


Herzogkeller

Der Herzogkeller in der Hindenburgstraße 9 in Bayreuth öffnet täglich ab 16 Uhr. Dort gibt es Bayreuther Hell, Aktien Pilsner, Zwick`l, Landbier und Radler, owie Maisel`s Weisse Original frisch vom Fass gezapft. Unter den alten Linden des Herzogkellers werden deftige Brotzeiten und fränkische Spezialitäten zum Verzehr angeboten.


Biergarten Burg Rabenstein im Ahorntal

Die Gutsschenke der Burg Rabenstein mit angrenzendem Biergarten hat dienstags bis sonntags zwischen 11 Uhr und 18 Uhr geöffnet. Ab 18 Uhr öffnet das Burgrestaurant. Besucher können an Führungen durch die über 800 Jahre alte Burg und eine Tropfsteinhöhle teilnehmen oder um 15 Uhr die Flugschau der Falknerei anschauen.


Lamperie

Im Innenstadt Biergarten Lamperie können Gäste ihr Bier täglich ab 15 Uhr genießen. Der Biergarten befindet sich in der Friedrichstraße 12 in Bayreuth.


Auf der Theta

Im Biergarten auf der Theta in Bindlach können montags bis freitags Bierliebhaber ab 14 Uhr die Sonne genießen. Am Wochenende und an Feiertagen öffnet der Biergarten bereits um 10 Uhr.

Sie kennen Bierkeller oder Biergärten in ihrer Region, die bereits geöffnet haben? Dann schreiben Sie uns über eine E-Mail.

Sie wollen sofort über Neuigkeiten aus Franken informiert werden? Probieren Sie unsere kostenlose News-App!
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren