Region

Bamberg

Tibet

Rucksack-Abstellen verboten

 Importartikel 

Abenteuer In Tibet stehen Bevölkerung und Touristen unter strenger Beobachtung. Die letzte Etappe war eine 200 Kilometer lange Zugfahrt von Lhasa nach Xian.  Bilder ansehen (25)


Himmelsbestattung und Wiedergeburt

 Importartikel  Von: Gertrud Glössner-Möschk

Abenteuer Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet. 


Die Suche nach dem Internetcafé

 Importartikel  Von: Gertrud Glössner-Möschk

Stichwort Wie kommen die Tibet-Tagebücher nach Bamberg? Einerseits ganz leicht per Internet. Andererseits steckt schon ein gewisser Aufwand dahinter (der auch verhindert, dass wir gleich aktuelle Fotos schicken können). 


Pommes frites und Trockenkäse

 Importartikel  Von: Gertrud Glössner-Möschk

Reise Ausgehungert werden wir von Tibet nicht zurückkehren. Der Tisch ist drei Mal am Tag reichlich gedeckt - mit Gerichten, wie man sie sich unterschiedlicher nicht vorstellen kann. 


Gruppenfoto vor dem Mount Everest

 Importartikel  Von: Gertrud Glössner-Möschk

Abenteuer Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet. 


Nachts durch den Rhododendronwald

 Importartikel 

Tibetreise Wer nach Tibet will, darf Strapazen nicht scheuen. Auch wenn es heute unvergleichlich einfacher ist, die abgelegene Hochebene zu bereisen - mühevoll ist es immer noch. 


Die Gelassenheit der Hindus

 Importartikel  Von: Gertrud Glössner-Möschk

Abenteuer Der größte Teil unserer Gruppe hat sich frühmorgens aus dem Staub gemacht, um für eine Stunde dem staubigen Kathmandu zu entfliehen. Mit einem Flugzeug wollen 13 Bamberger und Coburger den Himalaya erkunden und die Achttausender in der Nachbarschaft aus der Nähe inspizieren. 


Buddhistische Ruhe, lodernde Scheiterhaufen

 Importartikel  Von: Gertrud Glössner-Möschk

Tibetreise Ein Mann, dem der Schädel rasiert wird, zwei leblose Körper in Tücher gehüllt, sechs lodernde Scheiterhaufen: Der Verbrennungsplatz von Kathmandu ist nichts für schwache Nerven. 


Schweinegrippe, nicht mit uns!

 Importartikel 

Tibetreise Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet. 


Millionen für ein Nummernschild

 Importartikel 

Tibetreise Das Glück und das Unglück haben Hausnummern: Die Acht bedeutet Reichtum, die Neun langes Leben, die Vier den Tod. 


Von der Mega-City bis zum Dach der Welt

 Importartikel  Von: Getrud Glössner-Möschk

Abenteuer Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet.