1 / 8
Zahlen, die aufhorchen lassen:  5,4 Millionen Euro plant die Stadt Bamberg nächstes Jahr für den Kauf der  so genannten Offizierssiedlung ein.  Acht Millionen soll die Sanierung kosten, 250.000 Euro für jedes der 33 Häuser, die künftig vermietet werden sollen.    Foto: Ronald Rinklef

Zahlen, die aufhorchen lassen: 5,4 Millionen Euro plant die Stadt Bamberg nächstes Jahr für den Kauf der so genannten Offizierssiedlung ein. Acht Millionen soll die Sanierung kosten, 250.000 Euro für jedes der 33 Häuser, die künftig vermietet werden sollen. Foto: Ronald Rinklef