Hirschaid
Bahn

Störung in Hirschaid: Behinderungen im Zugverkehr zwischen Nürnberg und Bamberg

Wegen einer Störung an einem Stellwerk in Hirschaid (Kreis Bamberg) kam es am Dienstagvormittag zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr.
Artikel einbetten
Wegen einer Störung an einem Stellwerk in Hirschaid (Kreis Bamberg) kommt es am Dienstagvormittag zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Bamberg und Nürnberg.  Foto: Daniel Karmann/dpa
Wegen einer Störung an einem Stellwerk in Hirschaid (Kreis Bamberg) kommt es am Dienstagvormittag zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Bamberg und Nürnberg. Foto: Daniel Karmann/dpa
Wie DB Regio mitteilte, ist am Dienstag um kurz nach 9 Uhr an einem Stellwerk in Hirschaid eine technische Störung aufgetreten. Es kam deshalb zu Beeinträchtigungen im Bahnverkehr zwischen Nürnberg und Bamberg. Erst gegen 11.25 Uhr war die Störung behoben.

Für Bahnfahrer bedeutete das: Verspätungen von bis zu 40 Minuten.

Die Züge aus Richtung Lichtenfels verkehrten bis Bamberg und endeten dort vorzeitig. Die Züge aus Richtung Nürnberg verkehrten bis Forchheim und endeten dort vorzeitig.

Die S-Bahnen der Linie S1 verkehrten laut DB-Regio auf dem Regelweg. Reisende in und aus Richtung Schweinfurt und Lichtenfels sollten zwischen Forchheim und Bamberg die S-Bahn nutzen.
Verwandte Fotoserien
1 Kommentar
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren