Bamberg
Wettbewerb

Gesucht wird: Publikum des Jahres 2017

Ein Hamburger Klassik-Magazin sucht das "Publikum des Jahres". Die Bamberger Symphoniker haben sich beworben. Das Publikum muss nur noch abstimmen.
Artikel einbetten
Blick aufs treue Publikum der Bamberger Symphoniker Foto: Barbara Herbst
Blick aufs treue Publikum der Bamberger Symphoniker Foto: Barbara Herbst
Zugegeben, es ist eine PR-Aktion der Zeitschrift "concerti". Das ist ein kostenloses Veranstaltungsmagazin, das in Konzerthäusern in ganz Deutschland ausliegt, mit diversen Regionalausgaben und nach eigenen Angaben einer Auflage von über 160 000 Exemplaren. Geboten wird eine Übersicht über Veranstaltungen im weiten Feld der klassischen Musik, ergänzt mit Artikeln zum Thema und (nicht nur Jubel-)Rezensionen.
Dieses in Hamburg seit 2005 erscheinende Magazin hat einen Wettbewerb ausgelobt: Suche nach dem "Publikum des Jahres 2017". In einer ersten Phase konnten sich Veranstalter bis zum 15. September bewerben, um überhaupt teilzunehmen. Die Bamberger Symphoniker haben dies getan und sind einer von 58 Klangkörpern auf der Auswahlliste. Bis zum 15. November können nun die Anhänger des Orchesters online und in diversen Soziale-Medien-Kanälen wie Facebook und Twitter abstimmen. Zitat: "Damit auch kleinere Veranstalter eine Chance haben, wird eine Expertenrunde ... das Publikumsvoting ergänzen." In die engere Auswahl kommen jeweils die ersten Drei der Publikumswahl und der Expertenrunde. Die Nominierten können/sollen dann mit detaillierteren Angaben zu ihrem Publikum bis 31. Januar aufwarten. Aus den sechs Nominierten wählt eine Jury den Gewinner.
Dem winken ein Empfang im eigenen Haus, gesponsert von einer Fruchtsaftfirma, und ebenfalls gesponserten 5000 Euro für die Nachwuchsarbeit. Nun gilt gerade das Publikum der Bamberger Symphoniker als ein besonders treues. Gemessen an der Einwohnerzahl eine erstaunlich Zahl von Abonnements, häufig restlos ausverkaufte Konzerte, ein Einzugsbereich weit über die Stadt Bamberg hinaus. Dieses Publikum hätte es gewiss verdient, einmal in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken. Damit dies geschieht, muss jeder Einzelne nur ein wenig Zeit aufwenden und bis 15. November abstimmen. Aktuell stehen die Bamberger Symphoniker erst auf Platz 30 von 48!

Die Wahl ist möglich unter www.concerti.de/publikum-des-jahres und unter dem Hashtag #publikumdesjahres.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren