Bamberg
Ermittlungen

Einbrecher machen Beute im Fitnessstudio

Beute in Höhe von mehreren zehntausend Euro machten Unbekannte bei einem Einbruch in ein Fitnesscenter in der Pödeldorfer Straße in der Nacht zum Dienstag.
Artikel einbetten
Die Polizei fahndet auf Hochtouren nach den Einbrechern. Foto: Symbolbild
Die Polizei fahndet auf Hochtouren nach den Einbrechern. Foto: Symbolbild
Beute in Höhe von mehreren zehntausend Euro machten Unbekannte bei einem Einbruch in ein Fitnesscenter in der Pödeldorfer Straße in der Nacht zum Dienstag. Die Kripo Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise.

In der Nacht von Montag, 20.30 Uhr, auf Dienstag, 8.15 Uhr, drangen die Täter gewaltsam über die Eingangstür in die Geschäftsräume ein. Laut Polizeibericht entwendeten dort die Einbrecher zwei Trainingscomputer und mehrere dazugehörige Elektroimpulswesten im Wert eines mittleren fünfstelligen Eurobetrages. Der Sachschaden an der Zugangstür beläuft sich auf etwa 1000 Euro.

Zeugen, die in der Nacht zum Dienstag verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge im Bereich der Pödeldorfer Straße Ecke Berliner Ring beobachten konnten, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Bamberg unter der Telefonnummer 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren