Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Region  // Bamberg

Interview

"Eine geballte Ladung Theater"

Vom 29. Mai bis 11. Juni treffen sich in Bamberg 27 bayrische Bühnen, um 44 Inszenierungen vorzustellen. Der Intendant des E.T.A.-Hoffmann-Theaters Rainer Lewandowski spricht über die Relevanz seiner Kunst.  artikel-link

Bayerische Theatertage

27 Bühnen locken mit 44 Aufführungen

Für Theaterfreunde stehen von 24. Mai bis 11. Juni herrliche Zeiten ins Haus. Aber auch harte. Denn bei den 29. Bayerischen Theatertagen, die bereits zum 5. Mal im E.T.A.-Hoffmann-Theater durchgeführt werden, gibt es mit Ausnahme des Eröffnungstages an siebzehn Abenden die Qual der Wahl.  artikel-link

Verfolgungsjagd

Fast zu schnell für den Hubschrauber

Eine halsbrecherische Verfolgungsjagd lieferte sich die Bamberger Verkehrspolizei mit einem Mann, der am Mittwochnachmittag auf einem Rennmotorrad den Landkreis unsicher machte. Mit Geschwindigkeiten bis zu 300 Stundenkilometern raste er über die A70. Am Ende flüchtete er zu Fuß.  artikel-link

Tibetreise

Millionen für ein Nummernschild

Das Glück und das Unglück haben Hausnummern: Die Acht bedeutet Reichtum, die Neun langes Leben, die Vier den Tod.  artikel-link

Reise

Pommes frites und Trockenkäse

Ausgehungert werden wir von Tibet nicht zurückkehren. Der Tisch ist drei Mal am Tag reichlich gedeckt - mit Gerichten, wie man sie sich unterschiedlicher nicht vorstellen kann.  artikel-link

Sandkerwa

Kasperl füllt das Festzelt als Erster

Was für die Großen die offizielle Eröffnungsfeier durch OB Andreas Starke ist, stellt für die etwas kleineren Sandkerwa-Besucher das Puppenspiel von der Puppenbühne Herrnleben da.  artikel-link

Abenteuer

Die Gelassenheit der Hindus

Der größte Teil unserer Gruppe hat sich frühmorgens aus dem Staub gemacht, um für eine Stunde dem staubigen Kathmandu zu entfliehen. Mit einem Flugzeug wollen 13 Bamberger und Coburger den Himalaya erkunden und die Achttausender in der Nachbarschaft aus der Nähe inspizieren.  artikel-link

Tibetreise

Schweinegrippe, nicht mit uns!

Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet.  artikel-link

Tibetreise

Nachts durch den Rhododendronwald

Wer nach Tibet will, darf Strapazen nicht scheuen. Auch wenn es heute unvergleichlich einfacher ist, die abgelegene Hochebene zu bereisen - mühevoll ist es immer noch.  artikel-link

Tibetreise

Buddhistische Ruhe, lodernde Scheiterhaufen

Ein Mann, dem der Schädel rasiert wird, zwei leblose Körper in Tücher gehüllt, sechs lodernde Scheiterhaufen: Der Verbrennungsplatz von Kathmandu ist nichts für schwache Nerven.  artikel-link

Stichwort

Die Suche nach dem Internetcafé

Wie kommen die Tibet-Tagebücher nach Bamberg? Einerseits ganz leicht per Internet. Andererseits steckt schon ein gewisser Aufwand dahinter (der auch verhindert, dass wir gleich aktuelle Fotos schicken können).  artikel-link

Abenteuer

Rucksack-Abstellen verboten

In Tibet stehen Bevölkerung und Touristen unter strenger Beobachtung. Die letzte Etappe war eine 200 Kilometer lange Zugfahrt von Lhasa nach Xian.  artikel-link

Abenteuer

Himmelsbestattung und Wiedergeburt

Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet.  artikel-link

Abenteuer

Von der Mega-City bis zum Dach der Welt

Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet.  artikel-link

Abenteuer

Gruppenfoto vor dem Mount Everest

Eine Leserreise, die der Fränkische Tag und die Städtische Volkshochschule organisieren, führt 16 Teilnehmer aus Bamberg und Umgebung bis nach Tibet.  artikel-link

Seite : 1 | 2 | 3 | .... | 27 | 28 | 29 | 30 (30 Seiten)