Leichenfund

Vermisster aus Breitengüßbach tot aufgefunden

Der seit Ende Juni vermisste 70-Jährige aus Breitengüßbach wurde am Freitagvormittag tot aufgefunden. Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Todesermittlungen aufgenommen.
Symbolbild
 
Arbeiter entdeckten am Morgen, gegen 7.30 Uhr, die Leiche des 70-Jährigen bei der Schleuse Viereth im Wasser treibend. Nach einer ersten Untersuchung des Leichnams durch den Kriminaldauerdienst liegen derzeit keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor. Routinemäßig ordnete die Staatsanwaltschaft eine Obduktion der Leiche an. pol





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.