Wetter

So wird das Wetter am ersten Herbstwochenende in Franken

Die ersten Tage im Herbst zeigen sich in diesem Jahr in Franken laut Meteorologen von ihrer schönen Seite. So wird das Wetter vom Freitag bis Sonntag.
Langsam geht der Sommer zu Ende, schreibt unser inFrankenPix-Nutzer Matze Hösch als Bildtext unter dieses Foto in unserer Bilder-App für Franken. Doch das erste Herbstwochenende bleibt schön bei knapp über 20 Grad. Foto: inFrankenPix-Nutzer Matze Hösch
 
Gute Nachrichten vom Wetterexperten Stefan Ochs aus Herzogenaurach: "Bis einschließlich Sonntag bleibt es niederschlagsfrei", schreibt er auf seiner Internetseite .

Das bedeutet, dass auch das Wochenende wettertechnisch schön werden wird. Das erste Herbstwochenende startet laut Wetterochs-Angaben am Freitag mit einer schwachen Kaltfront, gefolgt von einem sich schnell aufbauenden Hoch.


Angenehmes Altweibersommerwetter

Am Freitag soll es laut Kachelmannwetter.de viel Sonne bei bei Höchstwerten zwischen 17 bis 23 Grad geben. Auch am Samstag bleibt es nach Nebelauflösung meist sonnig. Kachelmannwetter.de schreibt von einem schönen Altweibersommerwetter bei bis zu 24 Grad.

Konkret für Franken von Bamberg bis Nürnberg bedeutet das Höchsttemperaturen am Freitag von bis zu 21 Grad und am Samstag bis zu 22 Grad, meldet der Deutsche Wetterdienst auf seiner Internetseite. Vor allem am Samstagmorgen kann es aber starken Nebel geben.

Auch Sonntagfrüh könnte es Nebelfelder geben. Danach ist es sonnig, bei bis zu 22 Grad, meldet Ochs.



Schicken Sie uns Ihre Herbstfotos in Franken!

Also die besten Voraussetzungen, um ein tolles Wochenende in Franken verbringen und die ersten Herbstfotos knipsen zu können.

Ihre ersten Herbstbilder können Sie in unserer Foto-App inFrankenPix mit allen anderen Nutzern teilen. Die schönsten Bilder werden wir auf inFranken.de in einer Bildergalerie veröffentlichen.





Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.