Bamberg
Erfrischung

Rezept für warme Sommerabende: Eisteebowle mit Nektarinen

Neben Fleisch und Salaten sind auch die richtigen Getränke für einen gelungenen Grillabend entscheidend. Wir haben ein Rezept für eine erfrischende Bowle.
Artikel einbetten
Neben Fleisch und Salaten sind auch die richtigen Getränke für einen gelungenen Grillabend entscheidend. Wir haben ein Rezept für eine erfrischende Bowle. Foto: Armin Rossmeier
Neben Fleisch und Salaten sind auch die richtigen Getränke für einen gelungenen Grillabend entscheidend. Wir haben ein Rezept für eine erfrischende Bowle. Foto: Armin Rossmeier
Nicht nur das Essen spielt bei einem Grillabend eine Rolle, sondern auch die passenden Getränke dazu. Dieses Bowle-Rezept ist erfrischend und passt perfekt zu einem sommerlichen Grillabend.


Zutaten für 4 Personen

1 l Pfirsich-Eistee
250 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
4 Nektarinen
3 EL Blütenhonig
1 Päckchen Vanillezucker
Saft von 2 Zitronen
½ TL Arrak-Backaroma


Eisteebowle mit Nektarinen: so geht´s

1. Nektarinen waschen, halbieren, Kern herausnehmen, Fruchtfleisch in Würfel zerteilen, in ein Glasgefäß geben, Honig, Zitronensaft, Vanillezucker und Arrakaroma darüber verteilen, kurz vermengen, 10 Minuten ziehen lassen.

2. Mit Eistee aufgießen, kaltstellen und kurz vor dem Servieren Mineralwasser zugeben, einmal umrühren, fertig.

Zubereitungszeit: ca. 20 Minuten

Ein Rezept von Armin Rossmeier

Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren