Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Kultur

Neues Video für "Bamberg zaubert 2017" - Ein Clip zum Vorfreuen

Am dritten Juli-Wochenende wird in Bamberg wieder getrickst: Das Festival "Bamberg zaubert" geht 2017 in die 19. Runde. Der Werbefilm weckt Vorfreude.
Magier, Jongleure, Clowns, Akrobaten, verschiedene Straßenkünstler und Stelzenläufer, Pantomimen, Musikbands, Feuertänzer und Komiker zeigen vom 14. bis 16. Juli 2017 wieder ihre bestenTricks.
 
Zum 19. Mal treffen sich am dritten Juliwochenende die Zauberer in der Weltkulturerbe-Stadt zu "Bamberg zaubert". Vom 14. bis 16. Juli verwandeln über 120 Zauberer, Magier, Jongleure, Feuerkünstler, Clowns und Straßenkünstler die Bamberger Innenstadt in eine große Zauberbühne. Im vergangenen Jahr kamen mehr als 200 000 Besucher zu dem Straßenfestival.

Zwei Monate vor dem Start präsentiert das Stadtmarketing den neuen Werbefilm zum Festival - inFranken.de darf den Clip exklusiv schon jetzt zeigen. Entwickelt und produziert wurde der Film von der Bamberger Werbeagentur "Midnight Productions".





Die mehr als 120 Künstler kommen aus 14 Nationen in die Weltkulturerbe-Stadt. Mit dabei sind wieder Magier, Jongleure, Clowns, Akrobaten, verschiedene Straßenkünstler und Stelzenläufer, Pantomimen, Musikbands, Feuertänzer und Komiker.


Alle Veranstaltungen des Straßenfestivals sind eintrittsfrei.

Die Zauberbühnen sind unter anderem am Maxplatz, im Innenhof von Schloss Geyerswörth, am Gabelmann und in der Austraße.


Aktuelle News finden Sie auch auf der Homepage der Veranstalter

zum Thema "Bamberg zaubert"

Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.