Bamberg
Bier

Spezial, Wilde Rose & Co.: Das sind die schönsten Bierkeller in Bamberg

Die Sonne lockt nach draußen, denn der Sommer hält Einzug. Das Wetter lässt sich auf den schönsten Bierkellern in und um Bamberg prächtig genießen.
Artikel einbetten
Der Spezial-Keller lädt zum Biertrinken in der Sonne ein. .  Foto: Ronald Rinklef
Der Spezial-Keller lädt zum Biertrinken in der Sonne ein. . Foto: Ronald Rinklef
Die Bierkellersaison hat endlich ganz offiziell begonnen. Und was gibt es schöneres, als sein kühles Seidla auf einem der schönsten Bierkeller in Bamberg und im Landkreis Bamberg zu genießen? Einige möchten wir Ihnen kurz vorstellen.


Spezial-Keller

Der Spezial-Keller hat ganzjährig geöffnet. Am Montag ist Ruhetag. Von Dienstag bis Samstag kann man ab 15 Uhr sein Bier mit dem Blick auf Bamberg genießen. Am Sonntag und an Feiertagen hat der Keller ab 10.30 Uhr geöffnet.


Fässla-Keller

Unter schattigen Kastanien oder in der gemütlichen Brauereigaststätte wird hier deftige fränkische Küche angeboten. Der Fässla-Keller zählt zu den beliebtesten Kellern in Bamberg und hat täglich von 11 bis 23 Uhr geöffnet.


Biergarten Greifenklau

Saure Lunge oder Brotzeit zum Eigenbräu in der Gaststube oder im großen Biergarten mit Blick zur Altenburg: Auch der Biergarten am Greifenklau hat geöffnet - und zwar täglich ab 10.30 Uhr. Auch hier ist am Montag Ruhetag.


Wilde Rose Keller

Selbst gebrautes Bier und Brotzeit mit deftigen Snacks unter Kastanien sowie Konzertprogramm im Musikpavillon gibt es im Wilde Rose Keller am Oberen Stephansberg. Geöffnet hat er jeden Tag von 16 - 23 Uhr.


Schmausenkeller Reundorf

Er hat ganzjährig geöffnet. Mittwoch und Donnerstag sind Ruhetage - allerdings nicht bei schönem Wetter! Von Montag bis Freitag können die Gäste ihr Bier hier ab 16 Uhr genießen. Am Samstag ist ab 15 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr geöffnet.


Griess-Keller in Geisfeld

Der Keller hat von Mai bis Oktober geöffnet. An Werktagen lädt er seine Gäste von 15 bis 23 Uhr sowie am Sonntag und an Feiertagen von 12 bis 23 Uhr ein.


Bierkeller Hummel Merkendorf

Bei schönem Wetter hat der Bierkeller Hummel von 1. Mai bis 31. August geöffnet. Mittwoch und Samstag sind die Ruhetage. Hier können die Gäste von Montag bis Freitag ab 17 Uhr die Bier-Saison genießen. Sonntags und an Feiertagen ist bereits ab 15 Uhr geöffnet.
 


Häschaadä Keller Hirschaid

Der Häschaadä Keller kennt keinen Ruhetag. Von April bis Oktober macht er täglich ab 15 Uhr auf. Bei schlechtem Wetter hat der Keller geschlossen.


St. Georgen-Bräu-Keller Buttenheim

Der St. Georgen-Bräu-Keller in Buttenheim ist nur bei schönem Wetter geöffnet. Am Freitag gibt es dort frischen Fisch - Makrelen und Saiblinge. Der Bierkeller ist täglich ab 14 Uhr geöffnet, sonn- und feiertags ab 11 Uhr. Es gibt keinen Ruhetag.


Löwenbräu Keller Buttenheim

Der Löwenbräu-Keller ist ab dem 09. März 2017 geöffnet. Geöffnet hat er von Donnerstag bis Montag ab 11 Uhr, sonntags ab 10 Uhr.
 


Wagner-Keller Kemmern

An einem kleinen Berg gelegen is der Wagner-Keller in Kemmern. Von April bis September hat er von Montag bis Samstag ab 14:00 Uhr geöffnet. Sonntag und Feiertage ab 9:30 Uhr mit fränkischem Mittagstisch.


Biergarten Sonnenbräu Mürsbach Rattelsdorf

Auch der Biergarten in Rattelsdorf hat am Montag i Ruhetag, Dienstag und Donnerstag öffnet der Biergarten ab 13 Uhr, Mittwoch und Freitag ab 12 Uhr, Samstag und Sonntag ab 11 Uhr.

Sie kennen Bierkeller oder Biergärten in ihrer Region, die bereits geöffnet haben? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail.

Sie wollen sofort über Neuigkeiten aus Franken informiert werden? Probieren Sie unsere kostenlose News-App!
Verwandte Artikel
1 Kommentar
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren