Am Sonntagmittag ist eine Mutter mit ihrem Sohn bei der Polizei in Hammelburg (Landkreis Bad Kissingen) erschienen. Sie hatte bei ihrem Sohn Alkoholgeruch wahrgenommen. Weil er sich nicht davon abbringen lassen wollte, mit dem Auto zu fahren, brachte sie ihn kurzerhand zur Polizeiinspektion.


Die Beamten vor Ort führten einen Atemalkoholtest durch. Die Messung ergab 1,2 Promille. Nach der eindringlichen Warnung der Polizisten, wie gefährlich Fahren unter Alkoholeinfluss sei, brachte die Mutter ihren Sohn zurück nach Hause, so die Polizei.