Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Übergabe

Neues Fahrzeug für DLRG

Der DLRG Ortsverband Bad Kissingen hat ein neues Fahrzeug erhalten.
In Mühldorf am Inn nahm der DLRG-Ortsverband Bad Kissingen sein neues Fahrzeug entgegen.  Foto: StMI/Schedensack
 
Der DLRG Ortsverband Bad Kissingen war zusammen mit anderen Hilfsorganisationen aus Bayern in Mühldorf am Inn. Dort hat Innenminister Joachim Herrmann zusammen mit dem Parlamentarischen Staatssekretär aus dem Bundesinnenministerium, Dr. Günter Krings, 83 Einsatzfahrzeuge für den Katastrophenschutz in Bayern im Rahmen eines feierlichen Festaktes übergeben. Die DLRG stellt in Bayern insgesamt 14 Wasserrettungszüge bereit. Dabei unterstützt der Ortsverband Bad Kissingen nicht nur mit seiner Strömungsretter-Einheit, sondern jetzt auch mit seinem neuen Mannschaftstransportwagen und dem dazugehörigen Geräte-Logistikanhänger den Wasserrettungszug Unterfranken.
Am Sonntag, 24. September, findet um 10 Uhr in der Stadtpfarrkirche die Fahrzeugweihe mit anschließendem Weißwurstfrühstück statt. Die DLRG informiert über ihre Arbeit.
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.