Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Ferienprogramm

Manege frei für Oberbacher Ferienkinder

Probe für den großen Auftritt vor den Eltern: Beim Ferienprogramm haben die Oberbacher Kinder Zirkuskunststücke einstudiert.
Probe für den großen Auftritt vor den Eltern: Beim Ferienprogramm studierten die Oberbacher Kinder Zirkuskunststücke ein. Foto: Evelyn Schneider
 
von EVELYN SCHNEIDER
Die Oberbach Kinder der ersten bis zur siebten Klasse zieht es an einem Wochenende in den Ferien immer an die Sinn. Dann findet das jährliche Zeltlager der Katholischen Jungen Gemeinde (KjG) statt.

23 Kinder nahmen in diesem Jahr daran teil. Vorbereitet und betreut wurde das Zeltwochenende von Sofia Trump, Lorena Löser und Lisa Nowak. "Zirkus" war das diesjährige Thema. Einen ganzen Tag lang hatten die Kinder eine Zirkusaufführung einstudiert. Am Sonntagnachmittag hieß es schließlich: Manege frei. Die Eltern waren eingeladen und konnten ihre Kinder als Clowns, Akrobaten und Jongleure bewundern. Natürlich kam auch das typische Lagerleben mit Lagerfeuer und Nachtwachen nicht zu kurz. Dazu wurde gegrillt, es gab Gesang und aufregende "Lagerüberfälle". bes
Newsletter kostenlos abonnieren


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.