Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Verkehr

Biber legt Verkehr in Bad Kissingen lahm

Ein Biber hat sich als Baumfäller betätigt und eine Verbindungsstraße zwischen zwei Stadtteilen in Bad Kissingen lahmgelegt.
Ein Biber hat sich als Baumfäller betätigt und eine Verbindungsstraße zwischen zwei Stadtteilen in Bad Kissingen lahmgelegt. Foto: Polizei
 
"Dadurch, dass der Baum 15 Meter lang war, war die Straße dicht", sagte ein Polizeisprecher am Freitag.

Das Nagetier hatte am Vorabend den Baum auf der nicht allzu stark befahrenen Straße bei einem Gewerbegebiet gefällt. Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Bad Kissingen wurde gegen 22.40 Uhr zu dem umgestürzten Baum in der Arnshäuser Straße gerufen. "Der kleine Nager ließ sich von der Streife nicht im Geringsten stören, sondern suchte erst das Weite, als die Feuerwehr mit der Motorsäge anrückte", schilderten die Einsatzkräfte.

Sie fällten vorsorglich noch zwei in der Nähe stehende Bäume, da diese bereits so stark angenagt waren, dass mit einem Umsturz zu rechnen war.

zum Thema "Tierisches"

Newsletter kostenlos abonnieren





Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:
Benutzer     Passwort    

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.