Am Donnerstag, 05.10.2017, 13:00 Uhr, wurde auf dem Parkplatz neben dem Parkhaus in der Ansbacher Feuerbachstraße ein 65-Jähriger von einem Auto erfasst, als er zwischen geparkten Fahrzeugen heraus auf den Parkplatz ging.

Hierbei wurde er von einem 19-Jährigen mit einem VW Polo angefahren und dabei schwer verletzt.

Der Fußgänger erlitt eine offene Unterschenkelfraktur sowie eine Kopfplatzwunde und wurde ins Klinikum Ansbach eingeliefert.