Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Feuer

Nach Brand in Diskothek in Aschaffenburg: Brandursache steht fest

Nach dem Brand in der Diskothek "One" in Aschaffenburg am Samstag steht nun die Brandursache fest.
Nach dem Brand in der Diskothek "One" in Aschaffenburg am Samstag steht nun die Brandursache fest. Symbolbild: NEWS5 / Bauer
 
Am Samstagnachmittag kam es zum Brand in einer Diskothek in der Niedernberger Straße in Aschaffenburg, die Ursache konnte nun durch die polizeilichen Ermittlungen geklärt werden. Der Sachschaden ist erheblich, berichtet die Polizei.

Wie bereits berichtet, ereignete sich in der Disko gegen 13:30 Uhr ein Großbrand, der durch die Aschaffenburger Feuerwehr gelöscht werden konnte. Die Brandursache war vorerst unklar und die Kripo Aschaffenburg nahm die Ermittlungen auf. Diese ergaben nun, dass ein technischer Defekt von Leitungskabeln den Brand verursachte. Die Schadenshöhe kann jetzt genauer bestimmt werden, sie beläuft sich auf mindestens 250.000 Euro.

zum Thema "Blaulicht"

Newsletter kostenlos abonnieren
Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.