Mainroth
mainroth.infranken.de  Mainroth suchte den besten Tischtennisspieler im Dorf.

Nicolai Graß ist Ortsmeister

Nicolai Graß grüßt erstmals als Mainrother Tischtennis-Ortsmeister. Bei dem Turnier im Jugendhaus St. Heinrich ließ er der Konkurrenz keine Chance. Die 15 T...
Artikel einbetten Artikel drucken
Nicolai Graß (mit Pokal) ist Mainrother Tischtennis-Ortsmeister. Mit im Bild (von links): Christian Bornschlegel, Stefan Graß, Sven Fischer und Steffen Bornschlegel Foto: privat
Nicolai Graß (mit Pokal) ist Mainrother Tischtennis-Ortsmeister. Mit im Bild (von links): Christian Bornschlegel, Stefan Graß, Sven Fischer und Steffen Bornschlegel Foto: privat
Nicolai Graß grüßt erstmals als Mainrother Tischtennis-Ortsmeister. Bei dem Turnier im Jugendhaus St. Heinrich ließ er der Konkurrenz keine Chance.
Die 15 Teilnehmer gingen zunächst in drei Vorgruppen an den Start. Die jeweils zwei Bestplatzierten qualifizierten sich für die Endrunde.
Nach teilweise dramatischen Duellen setzte sich Nicolai Graß ohne Spielverlust und dank seiner Nervenstärke mit 5:0 Spielen und 15:5 Sätzen durch. Gegen Steffen Bornschlegel hatte er gleich sieben Matchbälle abgewehrt. Den zweiten Platz erkämpfte sich Christian Bornschlegel, gefolgt von Steffen Bornschlegel und Sven Fischer.
Stellvertretender Abteilungsleiter Sven Fischer und Turnierleiter Stefan Graß übergaben den Wanderpokal an den strahlenden Sieger. red
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren