Ich willige einX

Diese Website verwendet das Besucheraktions-Pixel von Facebook für statistische Zwecke. Mit einem Cookie kann so nachvollzogen werden, wie unser Marketing auf Facebook wirkt und wie wir es verbessern können. Wir freuen uns, wenn Sie uns Ihr Einverständnis hierzu erteilen. Eine genaue Beschreibung zum „Besucheraktions-Pixel“, zu Cookies im Allgemeinen und Ihrem Widerspruchsrecht, das Sie jederzeit ausüben können, steht Ihnen in unserer Datenschutzerklärung unter hier zur Verfügung.

Mitten in die Scherben

Wie der Polizei erst jetzt bekannt gemacht worden ist, ereignete sich am Montag, 26. Juni, gegen 15 Uhr in der Jurastraße in Altendorf (Kreis Bamberg) ein V...
 
Wie der Polizei erst jetzt bekannt gemacht worden ist, ereignete sich am Montag, 26. Juni, gegen 15 Uhr in der Jurastraße in Altendorf (Kreis Bamberg) ein Verkehrsunfall. Von dem Gepäckträger eines 35-jährigen Mofafahrers fielen Glasflaschen auf die Fahrbahn.
Ein bislang unbekannter Autofahrer konnte den Scherben gerade noch rechtzeitig ausweichen.


Beschädigte Räder

Ein nachfolgender 62-jähriger VW-Fahrer erkannte die Situation nach Angaben der Polizei allerdings zu spät und fuhr über die Scherben. Dadurch wurden alle vier Räder beschädigt.
Die Polizeiinspektion Bamberg-Land bittet um Zeugen, insbesondere aber den Autofahrer, der direkt hinter dem Mofafahrer fuhr und noch ausweichen konnte, sich unter Tel. 0951/9129-310 zu melden. red


noch Zeichen



Bitte melden Sie sich an, um kommentieren zu können:

Sie sind noch nicht registriert? Bitte hier registrieren.