Marktleugast

Mit Glückwünschen überhäuft

Marianne Friedrich aus Marktleugast wurde an ihrem 80. Geburtstag mit Glücks- und Segenswünschen überhäuft. Die Jubilarin ist in Marktleugast geboren, aufge...
Artikel einbetten
Mit Blumen gratulierte Bürgermeister Franz Uome Marianne Friedrich (vorne, Vierter und Dritte von links) zum 80. Geburtstag. Mit im Bild ein nur kleiner Teil der überaus zahlreichen Gratulanten Foto: Klaus-Peter Wulf
Mit Blumen gratulierte Bürgermeister Franz Uome Marianne Friedrich (vorne, Vierter und Dritte von links) zum 80. Geburtstag. Mit im Bild ein nur kleiner Teil der überaus zahlreichen Gratulanten Foto: Klaus-Peter Wulf
Marianne Friedrich aus Marktleugast wurde an ihrem 80. Geburtstag mit Glücks- und Segenswünschen überhäuft. Die Jubilarin ist in Marktleugast geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Gearbeitet hat sie als Näherin im elterlichen Betrieb.
Die Jubilarin ist Mutter von drei Kindern, sieben Enkel und vier Urenkel machen das Familienglück perfekt.
An der Spitze der Gratulantenschar gaben sich gleich sieben Patres des Franziskanerordens bei der Geburtstagsfeier im Gasthof "Zwei Linden" in Marienweiher ein Stelldichein. Neben Pfarrer Pater Adrian waren auch die Franziskanerbrüder Silvester, Andreas, Witalis und Aleksander gekommen. Und Pater Alard sowie Florian hatten gerne Reisestrapazen auf sich genommen, um Marianne Friedrich die Hand schütteln zu können. Nicht fehlen wollten Schwester Irmgard und Alexia.
Für die Oberlandgemeinde gratulierte Bürgermeister Franz Uome.
Einen musikalischen Blumenstrauß überbrachte der Musikverein Marktleugast um Vorsitzenden Georg Purucker. Nach Marienweiher gekommen waren auch die Montagssänger aus Kupferberg, sie brachten der Jubilarin ein Ständchen dar. Hanna Rattler erfreute im Namen ihrer Mitstreiter Marianne Friedrich mit gereimten Worten.
Auch Abordnungen der katholischen Frauengruppe und Josef Weiß für die katholische Gemeinschaft waren gekommen. Lang war zudem die Riege der Angehörigen, Freunde, Bekannten und Nachbarn.
Marianne Friedrich bedankte sich mit bewegenden Worten für all die guten Wünsche zum Achtzigsten. Klaus-Peter Wulf
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren