Kronach

Lkw waren zu schnell unterwegs

Am Montag führte die Polizei Kronach eine Schwerlastkontrolle im Bereich der B 173 durch. Im Raum Wallenfels und Höfles mussten mehrere Lastkraftwagenführer...
Artikel einbetten Artikel drucken
Am Montag führte die Polizei Kronach eine Schwerlastkontrolle im Bereich der B 173 durch. Im Raum Wallenfels und Höfles mussten mehrere Lastkraftwagenführer beanstandet bzw. angezeigt werden, da sie die zulässige Höchstgeschwindigkeit deutlich überschritten hatten. Spitzenreiter war ein Sattelzug aus dem osteuropäischen Raum, der mit 92 km/h anstatt der erlaubten 60 km/h unterwegs war. Der Lkw-Fahrer musste eine Sicherheitsleistung im dreistelligen Eurobereich bezahlen, bevor er seine Fahrt fortsetzen konnte.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren