Triesdorf

Heilpflanzen für Wiederkäuer

Am Donnerstag, 1. März, veranstaltet die Tierhaltungsschule Triesdorf einen Kurs mit dem Thema "Heilpflanzen und Hausmittel für Wiederkäuer". Der Einsatz vo...
Artikel einbetten Artikel drucken
Am Donnerstag, 1. März, veranstaltet die Tierhaltungsschule Triesdorf einen Kurs mit dem Thema "Heilpflanzen und Hausmittel für Wiederkäuer". Der Einsatz von Heilpflanzen und pflanzlichen Hausmitteln fördert die Tiergesundheit, hilft bei der Vorbeugung von Gesundheitsstörungen und unterstützt die Heilung. Elisabeth Stöger referiert über folgende Themen: Welche Heilpflanzen unterstützen die Tiere bei Durchfall und Verdauungsstörungen? Wie werden sie zubereitet? Gerb-, Bitterstoffe, Pflanzen mit ätherischen Ölen - wann passt was? Hauterkrankungen, Wunden und Verletzungen richtig einschätzen und die Heilung unterstützen mit Kamille, Ringelblume, Schafgarbe, Gerbstoffen und Harzsalben. Weitere Infos und Anmeldung auf www.triesdorf.de oder telefonisch unter 09826/18-3002. Anmeldeschluss ist Donnerstag, 22. Februar. red
Verwandte Artikel
Noch keine Kommentare

Für diesen Artikel wurde die Kommentarfunktion deaktiviert.