Coburg

Feng-Shui-Aspekte in den Garten bringen

Wie man einen Garten gestalten kann, dass er zu einem Ort der Kraft, der Entspannung und zum Wohlfühlen wird, zeigt das Grünflächenamt. Auch auf Feng-Shui-A...
Artikel einbetten Artikel drucken
Wie man einen Garten gestalten kann, dass er zu einem Ort der Kraft, der Entspannung und zum Wohlfühlen wird, zeigt das Grünflächenamt. Auch auf Feng-Shui-Aspekte wird im Vortrag "Kraftort Garten" am Donnerstag, 22. Februar, eingegangen. Treffpunkt ist am Grünflächenamt, Glockenberg 27, um 18 Uhr. Referentin ist Christiane Zinoni-Peschel (Dipl. Ing. Gartenbau). red
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren