Marktleugast
Unfallflucht

Erst Kurve geschnitten, dann getürmt

Eine 24-Jährige war am Montag um 13.47 Uhr mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 289 in Richtung Münchberg. Im Bereich der Kulmbacher Straße kam ihr im Verlau...
Artikel einbetten Artikel drucken
Eine 24-Jährige war am Montag um 13.47 Uhr mit ihrem Auto auf der Bundesstraße 289 in Richtung Münchberg. Im Bereich der Kulmbacher Straße kam ihr im Verlauf einer Kurve ein schwarzer Lastwagen auf ihrer Fahrspur entgegen. Daraufhin musste sie nach eigenen Angaben mit ihren Fahrzeug nach rechts ausweichen. Der Wagen geriet ins Schleudern und kam nach rechts von der Straße ab. Dort prallte er gegen mehrere Verkehrszeichen und eine Gartenmauer. Der Brummifahrer setzte unbeirrt sein Fahrt in Richtung Kupferberg fort. Es entstand ein Gesamtschadenvon etwa 12 000 Euro. Der Lasterfahrer oder Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09225/96300-0 mit der Polizeiinspektion Stadtsteinach in Verbindung zu setzen. pol
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren