Wachenroth
Rosenmontagsball

Die Narren erobern die Tanzfläche

Der SV Wachenroth hält die Tradition des Rosenmontagsballs aufrecht. In die Ebrachtalhalle hatte der Sportverein eingeladen, viele Fasenachter folgten dem R...
Artikel einbetten Artikel drucken
Fantasievolle Verkleidungen behinderten die zahlreichen Besucher auf der Tanzfläche nicht. Foto: Evi Seeger
Fantasievolle Verkleidungen behinderten die zahlreichen Besucher auf der Tanzfläche nicht. Foto: Evi Seeger
Der SV Wachenroth hält die Tradition des Rosenmontagsballs aufrecht. In die Ebrachtalhalle hatte der Sportverein eingeladen, viele Fasenachter folgten dem Ruf und genossen einen entspannten und kurzweiligen Abend. Für Tanz und Stimmung war das Duo "Tutti Frutti" zuständig. Bei bekannten Melodien und beliebten Oldies füllte sich schon bald die Tanzfläche. Auch viele schöne Masken gab es zu bewundern.
Als Gäste hatten sich die Sportler die "Happy Dancers" aus Thüngfeld, die "Marschprinzessinnen" der Heroldsbacher Narren und zu vorgerückter Stunde das Aschbacher Männerballett bestellt. Gegen Ende des Balls wurden die schönsten Masken prämiert.
Verwandte Artikel
Verwandte Fotoserien
Noch keine Kommentare
Sie sind nicht angemeldet.
Sie müssen angemeldet sein, um Kommentieren zu können!
registrieren